Anfrage stellen

Luxushotels Namibia

Mowani Mountain Camp

Damaraland

Im Twyfelfontain-Schutzgebiet im südlichen Damaraland, einer der beeindruckendsten Regionen ganz Namibias, erwartet Sie das wunderschöne Mowani Mountain Camp. Das luxuriöse Camp fügt sich perfekt in die faszinierende Landschaft ein. Obwohl Sie sich hier mitten in der Wildnis befinden, wurde größter Wert auf maximalen Komfort gelegt.

Onguma The Fort

Etosha National Park

Onguma The Fort – das Onguma Game Reserve liegt im äußersten Osten des Etosha Nationalparks. Es ist mit seinen 20.000 Hektar geschütztem Land ein echtes Kleinod und ein wirklicher Geheimtipp unter den Landschaften Namibias. Erleben Sie diese herrliche Gegend in einer Unterkunft mit ganz speziellem Flair – dem Onguma The Fort.

Ongava Tented Camp

Etosha Nationalpark

Ongava Tented Camp – Das Ongava Wildtierreservat ist eine 300 km² große, unberührte afrikanische Buschlandschaft mit drei komfortablen Lodges. Jede ist anders gestaltet und hat ihre eigene Atmosphäre, aber alle bieten die außergewöhnliche Wildnis des Etosha Naturschutzgebietes und des privaten Reservates. Hier können Sie wilden Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum h…

andBeyond Sossusvlei Desert Lodge

Hardap

Das Besondere an der Sossusvlei Desert Lodge sind die besondere Privatsphäre, die sie ihren Gästen bietet, und ihre außergewöhnlich geschmackvolle Ausstattung. Von der am Fuße einer atemberaubenden Bergkette gelegenen Lodge eröffnen sich Ihnen grandiose Ausblicke auf die Namib.

Hoanib Skeleton Coast Camp

Kaokoveld

Direkt am Hoanib Flussbett und inmitten einer völlig unberührten Natur gelegen ist das Camp ein idealer Ausgangspunkt für einmalige Erlebnisse in unmittelbarer Nähe zum Camp.

Damaraland Camp

Kunene

Das Damaraland Camp erwartet Sie mit bestem und einmaligem Konzept, Nachhaltigkeit und exklusiven Luxus zu verbinden. Mit Erfolg. Es erwartet Sie einmaliger Luxus in einer Filmreifen Umgebung.

Sonop Lodge

Namib Wüste

In der Sonop Lodge erleben Sie die wunderbare Stille der Namib-Wüste, ohne dabei auf Ihren gewohnten Komfort verzichten zu müssen. Denn Sie residieren in geräumigen Luxuszelten, können in einem fantastischen Infinity-Pool Abkühlung finden und werden mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnt. Diesen Aufenthalt werden Sie so schnell nicht vergessen.

Omaanda Lodge

Ondekaremba

Alleine der Ausblick auf die grenzenlos erscheinende namibische Ebene ist Grund genug für einen Aufenthalt in der Omaanda Lodge. Die luxuriösen, im traditionellen Stil errichteten Cottages, bieten sich zudem ideal an als Startpunkt für ausgedehnte Safari-Fahrten durch das Zannier-Reservat.

Kulala Desert Lodge

Sossusvlei

Umgeben von 21.000 Hektar Privatbesitz erwartet Sie in der Kulala Desert Lodge eine mehr als wundervolle Safari Erfahrung in Einklang mit der Natur und auf höchstem Luxus Niveau. Lassen Sie sich verzaubern.

Little Kulala Camp

Sossusvlei

Little Kulala – die Little Kulala Lodge ist zwar klein, aber so fein und exklusiv, dass sie das Flaggschiff unter allen Lodges im Kulala Wildtierreservat ist. Direkt angrenzend an den riesigen Namib Naukluft Park tauchen Sie hier sofort ein in die völlige Abgeschiedenheit des 210 qm großen Reservats. Genießen Sie die Schönheit der einsamen Dünen und die Weite der Landsch…

Strand Hotel

Swakopmund

Umgeben von paradiesischen Gärten, direkt am Ozean erwartet Sie das Strand Hotel Swakopmund. Dieses exklusive Luxushotel bietet Ihnen neben herrlichen Ausblicken und einem hervorragenden Service auch ein vielfältiges Angebot an Ausflügen und Touren sowie einen fabelhaften Spa-Bereich.

Gocheganas Nature Reserve

Windhoek

Die Kombination aus spektakulärer Umgebung und einmaliger Luxus-Lodge lässt diese wundervolle Lodge immer wieder auf den Listen der besten und gleichzeitig geheimsten Luxus-Lodges in Namibia auftauchen.

The Olive Exclusive Suite Hotel

Windhoek

Eine Hommage an die afrikanische Individualität ist das The Olive Exclusive All-Suite Hotel. Dieses hervorragende Boutiquehotel bietet Ihnen nicht nur einen außergewöhnlichen Service, sondern die luxuriösen Suiten des Hauses wurden mit viel Liebe detailreich eingerichtet.

Luxushotels in Namibia – dem Herzen Afrikas so nah wie nie zuvor

Eine sanfte Welle bringt das Boot zum Schaukeln, doch Sie haben nur Augen für den gewaltigen Elefanten, der mit ausgebreiteten Ohren am Ufer steht. Das Tier hebt wie zum Gruß den Rüssel, während Sie langsam vorbeitreiben und lächelnd zurückwinken. Als Sie den Kopf in eine andere Richtung wenden, erblicken Sie zarte Wasserlilien, die wie Seerosen auf dem Wasser schwimmen – und hinter der nächsten Biegung erwartet Sie eine Herde Wasserbüffel, friedlich aus dem Kwandofluss trinkend. Noch nie waren Sie dem Herzen Afrikas so nah wie auf dieser wunderbaren Wassersafari! Doch auch an Land reiht sich ein grandioser Augenblick an den nächsten, zum Beispiel im Buffalo Wildpark östlich des Okavangoflusses. Dieses wenig bekannte Reservat gehört noch zu den echten Geheimtipps der Region, er bietet zahlreichen Wildtierarten Schutz. Wie der Name schon sagt, werden Sie dort mit großer Wahrscheinlichkeit auf Büffel treffen, sicher auch auf Elefanten und Antilopen. Warzenschweine, Impalas, Flusspferde, Löwen, Leoparden und Kudus nennen den Park ebenfalls ihre Heimat, ein reichhaltiger Mix also, der für unzählige Überraschungsmomente sorgt. Sie selbst haben es sich ungleich komfortabler eingerichtet als diese herrlichen Tiere, die kaum mehr benötigen als Landschaft, Wasser und Nahrung. Ihr Luxushotel in Mosambik bietet darüber hinaus noch jeglichen Komfort, den Sie sich als anspruchsvoller Urlaubsgast wünschen.

Mix der Kulturen: charmantes Windhoek

Namibias Hauptstadt Windhoek gehört mit Abstand zu den saubersten und sichersten Städten Afrikas, hier fließt die typisch afrikanische Kultur mit europäischen Einflüssen zu einer spannenden Mixtur zusammen. Im Stadtzentrum finden Sie eine große Auswahl an Geschäften, Cafés und Restaurants; das Bild wird von stilvollen deutschen Kolonialbauten geprägt. Insgesamt gibt sich Windhoek auf sehr charmante Weise multikulturell. Als touristische Highlights gelten unter anderem der historische Bahnhof, die alte deutsche Festung, die drei städtischen Schlösser und die Schwerinsburg aus dem 19. Jahrhundert. Das Parlament hat sich im Tintenpalast angesiedelt, das Gebäude wurde einst ebenfalls durch die deutsche Kolonialmacht errichtet und avancierte später zu einer Art namibischem Unabhängigkeitssymbol. Vielleicht lockt es Sie, in einem Luxushotel in Namibia zu residieren, das sich in Hauptstadtnähe angesiedelt hat und doch mitten in der Natur liegt. So lernen Sie Stadt und Land am besten kennen, gehen auf Tuchfühlung mit der Natur, um anschließend in einem weichen Bett von Ihren Erlebnissen zu träumen. Klingt wie eine perfekte Kombination, was meinen Sie?

persönliche BeratungAnfrage stellen