Anfrage stellen

Thailand

Königliche Luxusreisen

Atemberaubende Tempelanlagen, eine exotische, vielfältige Natur und einladende Traumstände beeindrucken jährlich zahlreiche Besucher. Und spätestens nach dem Film „the Beach“ mit Leonardo dicaprio dürfte die Schönheit Thailands in jedem verinnerlicht sein. Neben all seiner atemberaubenden Vielfalt warten unzählige, thailändische Küchenspezialitäten an fast jeder Ecke. Wer sich auf Luxusreisen in Thailand einlässt, der kommt garantiert mit einem Lächeln im Gesicht wieder zurück. Wie soll es auch anders sein, wenn man im „Land des Lächelns“ mit so viel Herzlichkeit und Gastfreundschaft empfangen wird? Hier herrscht eine wahrlich traditionelle Lebensphilosophie, die zum Verweilen und Staunen einlädt.

Willkommen im Land des Lächelns

Die meisten Luxushotels in Thailand bezaubern durch ihre malerische, thailändische Architektur. Das spontane, lockere und lebensfrohe Lebensgefühl der Einwohner spiegelt sich in den geschwungenen Dachformen ihrer Gebäude wieder und vermitteln das Gefühl, im Paradies angekommen zu sein. Eine Welt, in der es nur Sonne, Liebe und Glück zu geben scheint. Und das alles, ohne langweilig oder eintönig zu sein. Auf Thailands Luxusreisen begegnen Besucher täglich einer dynamischen und lebensfrohen Welt, fernab von Stress und Hektik. Alles fließt leicht und liebevoll ineinander, sodass man sich beinahe wie Zuhause fühlt. Und dann sind da noch die schneeweißen, kilometerlangen und traumhaften Sandstrände, wie sie sonst nur in unseren Träumen zu finden sind. Ein Märchen, welches aber tatsächlich existiert und nur 2 Flugstunden entfernt liegt. Erleben Sie Dschungelgebiete, jede Menge Tradition und natürlich Palmen soweit das Auge reicht.

Exotische Luxusreisen mit Tempeln und kulturellen Schauspielen

Zu den geführten Luxusreisen in Thailand gehört unter anderem auch ein Besuch der stattlichen, buddhistischen Tempelanlagen Wat Doi Suthep. Das Wahrzeichen Nordthailands wird hier geehrt und eindrucksvoll präsentiert. Beeindruckende und atemberaubende Bauwerke lassen selbst in den Ungläubigsten ein wenig Mystik und Spiritualität aufkommen. So auch in der Stadt, die von den Einwohnern auch „Rose des Nordens“ genannt wird. Hier lebt das thailändische Kunsthandwerk, beispielsweise in den berühmten Nachtmärkten. Ja, die geschichtlichen Mythen und Sagen Thailands sorgen für ehrfurchtseinflößende, aber warme und schöne Gefühle, die Sie so schnell nicht mehr loswerden. Wer noch nicht genug Luxus und thailändische Geschichte hat, der erkundet die ehemaligen, prächtigen Königspaläste der Hauptstadt Bangkoks und staunt über das aktive Nachtleben der Thailänder. Und später, im Luxushotel angekommen, wartet schon ein mehrgängiges Gourmet-Menü mit thailändischen Spezialitäten und Highlights, ehe Sie entspannt im Infinity Pool ihren Tag revü  passieren lassen können.

persönliche BeratungAnfrage stellen