Anfrage stellen

Nachhaltig & Grün

Naturfreundliche Luxushotels

Sanfter Tourismus – für eine lebendige und doch so bedrohte Welt.Die Natur: so wild, so mächtig und doch so verletzlich. Inmitten der afrikanischen Steppe spüren Sie deutlich, was sich in den modernen Großstädten längst verflüchtigt hat, einen urtümlichen Geist, der von der wahren Kraft des Lebens kündet. Seit Jahrtausenden schon ziehen die stampfenden Gnuherden zu den nährenden Wasserlöchern der Savanne, ihnen auf den Fersen befinden sich hungrige Löwen und Scharen von Madenhackern. Einst diente die markante Kuhantilope den Ureinwohnern Afrikas als wichtige Nahrungsquelle, doch inzwischen hat sich ihr Bestand stark verringert. Als Urlauber setzen Sie heute ein Hoffnungszeichen für eine so lebendige und doch bedrohte Welt, denn Ihr Reiseveranstalter setzt auf die Bewahrung dieses einzigartigen natürlichen Lebensraums durch nachhaltigen Tourismus. So lässt sich Schönes genießen und zugleich für die Nachwelt erhalten.

Mehr als nur ein ästhetisches Bild, das unser Herz berührt. Eine einsame Südseeinsel, ein Korallenriff, türkisfarbenes Meer: Wäre dies ein Gemälde, könnte man durchaus von Kitsch reden, aber nein, dieser Ort ist ganz real und beinahe unberührt! Wenn Menschen sich das Paradies vorstellen, dann sieht es häufig ganz genau so aus, das Wasser kristallklar und angenehm warm, die Palmen wiegen sich in einer sanften Brise. Doch dieses Paradies liegt in keiner anderen Dimension, sondern hier auf unserer Erde, und es besitzt keine schützende Hülle, die es vor der Unbill des Lebens bewahrt. Ihr Eigentümer hat sich dazu entschieden, die Insel nicht aus der Hand zu geben, sie durch nachhaltigen Tourismus sanft zu bewirtschaften – und damit in ganzer Schönheit zu bewahren. Daran hängt so viel mehr als nur ein ästhetisches Bild, das uns Menschen berührt: Für manche Tier- und Pflanzenarten geht es ums pure Überleben, darum, Teil dieser Erde zu bleiben. Auch, wenn dies bedeutet, dass sie von nun an nur noch wenige Menschen zu Gesicht bekommen werden. Menschen, die ihre Schönheit zu schätzen wissen.

Acht zu geben, das ist es, was wir wieder lernen möchten. Auch hoch oben in den Bergen gibt es diese verwunschenen Orte, mit atemberaubender Kulisse und winterlicher Pracht. Ihr nachhaltiges Traumdomizil fügt sich wunderbar in diese Umgebung ein, so als gehörte es schon immer hierher. Noch dazu sorgt ein hoher Autarkiegrad dafür, dass die Umwelt möglichst unbeschadet bleibt: Solarwärme für den Pool und eine heimelige Holzheizung bieten höchsten Komfort bei hervorragender Energiebilanz. Der sanfte Skitourismus beachtet außerdem die natürlichen Gegebenheiten der Landschaft, er fügt sich in die bestehende Umgebung ein und bietet Ihnen als Wintersportler unverfälschte Naturerlebnisse. Beim Schneeschuhwandern lernen Sie die alpine Pracht von einer ganz neuen Seite kennen, fernab der eingefahrenen Wege – und mit der Pferdekutsche bereisen Sie auf herrlich ursprüngliche Art erhaltene Orte, an denen Sie im PKW vielleicht einfach vorbeigerauscht wären. Acht zu geben, das ist es, war wir wieder lernen möchten. Weil wir das pure Leben lieben.

persönliche BeratungAnfrage stellen