Anfrage stellen

Cruising auf dem Douro: Wenn sich Portugals voller Charme entfaltet

Es scheint so, als reckten sich die Hänge mit ihren Abertausenden Reben der Sonne entgegen. Hinter jeder Flussbiegung warten wieder neue, sich windende Terrassen in tiefgrünem Gewand, gespickt mit Millionen praller Trauben. Aus Alto Douro stammt der berühmte Portwein, ein exquisites Aushängeschild der Region. Sie befinden sich im ältesten Weinanbaugebiet dieser Erde, ein kulinarisches und landschaftliches Welterbe der UNESCO. Und unter Ihren Füßen liegt nicht etwa fester Boden, sondern Sie stehen auf edlen Schiffplanken.

Diese Flusskreuzfahrt in einer der schönsten Regionen Portugals geizt nicht mit Exklusivität. Anbieter ist das Charterunternehmen FeelDouro, angesiedelt an der Mündung des Douro Rivers. Sie haben die Wahl zwischen einer liebevoll vorgefertigten Cruising-Tour und einem individuell ausgerichteten Programm. Starten Sie in der malerischen Küstenstadt Porto oder im idyllischen Pinhão – und lassen Sie das Alltagsgrau für ein paar sonnenverwöhnte Tage hinter sich.

Ribeira: Den Geist des alten Portugals atmen

Direkt am Douru-Ufer liegt die sogenannte Ribeira: die historische Altstadt von Porto. Gegenüber grüßt Vila Nova de Gaia, die ebenso bezaubernde Schwesterstadt mit ihren zahlreichen Portweinkellern und Außencafés. Auf dem Fluss beobachten Sie die Barcos Rabelos, die Portweinboote im traditionellen Gewand. Flanieren Sie durch die steilen historischen Gassen und atmen Sie tief den Geist des alten Portugals.

Der Douro als Hauptdarsteller Ihrer Reise

Dies wird nicht ihre einzige Station sein, die Ihr Urlauberherz berührt. Der Douro bietet Ihnen insgesamt 210 navigierbare Kilometer, gesäumt von einer bezaubernden Landschaft und idyllischen Orten. FeelDouro deckt die gesamte Strecke ab, vom mythischen Foz bis zur Grenzstadt Barca D’Alva. Die zur Verfügung stehende Flotte besteht aus sechs luxuriösen Yachten, die Größte mit 14 Meter Länge ist die »Ruby«. Ihre Kapazität liegt bei 12 Passagieren, nur die 12 Meter messende »Muscat« übertrifft diese Zahl mit höchstens 16 Gästen. Vier bis sechs Personen können je nach Schiff komfortabel an Bord übernachten. An den Ufern des Douro reihen sich Hotels und Weingüter, die zum Anlegen und Wohlfühlen einladen. Doch der Hauptdarsteller Ihrer Reise wird stets dieser sagenumwobene Fluss bleiben, der nicht nur in alten, sondern auch in modernen Zeiten Millionen Menschen zum Schwärmen brachte.

Hier dürfen Sie gern Rosinen picken!

Geben Sie sich Ihrer Reiselust für zwei Stunden oder sieben Tage hin, die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Lassen Sie sich von den erfahrenen FeelDouro-Guides leiten und inspirieren, und genießen Sie eine Zeit, in der Sie und Ihre Bedürfnisse vollkommen im Mittelpunkt stehen. Das Angebot ist vielfältig, hier dürfen Sie gern Rosinen picken. Showcooking an Bord? Aber gern! Speisen im lokalen Restaurant? Kein Problem! Eine anregende Weinverkostung? Beinahe ein Muss! Auf humorvolle Weise Geheimnisse lüften? Das Programm »Funny in the Douro Region« steht für Sie bereit! Durch die steilen Klippen von Valeira schiffen? FeelDouro ist mit dabei!

Historie, Moderne und frischer Fahrtwind

Ein Glück für uns, dass schon die alten Römer, mittelalterlichen Pilger und reichen Adeligen diese Region so sehr ins Herz geschlossen haben. Ihre historischen Bauten sind teilweise bis heute erhalten und fügen sich auf wunderbare Weise in das Landschaftsbild ein. Auch die Moderne hat entlang des Douros Einzug gehalten, doch den spannungsvollen Mix, der dadurch entsteht, erleben Sie am besten selbst. Mit frischem Fahrtwind um die Nase und Glücksgefühlen im Gepäck.

Anfrage stellen
+Nicht fündig geworden?

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung
und lassen Sie sich unverbindlich beraten:

Alternativ helfen Ihnen unsere Spezialisten auch jederzeit gerne
in einem unverbindlichen Gespräch, die perfekte Luxusreise zu finden:+49 (0) 211 – 99548995

Nein danke, ich suche weiter selbst nach meiner Traumreise.