Anfrage stellen

Jungle Bubble in Thailand: ganz dicht am Herz des Dschungels

Die Tiefen des Dschungels erscheinen unnahbar, wer wagt sich ohne Schutz bis in die unberührte Wildnis? Kaum denkbar, hier über Nacht sein Zelt aufzuschlagen, in direkter Nähe der mächtigen Elefanten, die sich ihren Weg durch das Dickicht bahnen. Und doch muss Ihr Traum nicht unerfüllt bleiben, das Herz des Dschungels aus nächster Nähe zu spüren. Die Lösung heißt: Jungle Bubble. Sie gibt den Blick frei auf eine Welt der Wunder, den Sternenhimmel und die graue Eminenz des Dschungels, die direkt vor Ihrer Haustür lebt.

Das Golden Triangle Elephant Camp: Naturschutz und Urlaub

Wer hohe Urlaubsansprüche hegt, der wird bereits mit der Luxushotelkette Anantara Bekanntschaft geschlossen haben. Authentizität steht bei diesem Anbieter hoch im Kurs, unverfälschte Erlebnisse und Insider-Locations sind Teil jedes Programmes. Das Anantara Golden Triangle Elephant Camp folgt genau diesem roten Faden, es liegt im üppig-grünen thailändischen Dschungel, in erhöhter Lage, mit berauschendem Panoramablick bis zu den Flüssen Mekong und Ruak. Angegliedert ist ein Elefantencamp, das dem Schutz gefährdeter Dickhäuter dient. Es wurde 2003 gegründet und rettete bis heute mehr als 60 Elefanten das Leben. Die Mahouts, traditionelle thailändische Elefantentrainer, leben mit ihren Familien bei den Tieren und übernehmen auf liebevolle Weise ihre Pflege.

Das gesamte Resort erstreckt sich über 160 Hektar urtümlicher Landschaft. Die Jungle Bubbles bilden den neuesten und spannendsten Part des gesamten Arrangements, daneben stehen noch mehr als 60 „normale“ Gästezimmer zur Verfügung – im exotischen thailändischen Stil. Mit dabei, auch für Bubble-Bewohner, sind ein Spa-Bereich, ein Infinity-Pool, Yoga- und Fitnessangebote sowie mehrere hauseigene Restaurants.

Unter der Kuppel: Stargazing und Elephant-Watching

Doch nun zur eigentlichen Spezialität des Hauses, die nicht kulinarischer Natur ist: Ihre persönliche Glaskugel, mit behaglichen 22,3 Quadratmetern Fläche und moderner Klimatisierung. Nachts ist romantisches Stargazing angesagt, tagsüber lugen freundliche Dickhäuter zu Ihnen hinein. Und das alles umgeben von einer prachtvollen, grünen Kulisse, die sich an wilder Schönheit kaum überbieten lässt.

2 Jungle Bubbles – welches wird Ihre sein?

Zwei Jungle Bubbles stehen zur Auswahl, leicht erhöht auf hölzernen Podesten erbaut, für einen perfekten Rundumblick. Als Designer fungierte Eye in the Sky, das Team bediente sich hochmoderner Précontraint-Technologie von Serge Ferrari. Das heißt: Die Glaskugeln bestehen nicht wirklich aus Glas, sondern aus einem enorm flächenstabilen Komposit-Material auf Polyesterbasis. Sie dürfen sich also absolut geborgen fühlen, gewappnet für die Erfüllung eines großen Traums.

Draußen wartet die Wildnis, drinnen der Komfort

Im Inneren Ihrer gläsernen Kuppel erwartet Sie eine komfortable Ausstattung der Premium-Klasse, inklusive plüschiger Bademäntel, einer sichtgeschützten En-Suite-Dusche, Bettwäsche aus hochwertigem Leinen und einer vollbestückten Minibar. Ein köstliches Dinner gehört ebenso zum Gesamtprogramm wie der 24-Stunden-Service. Darben müssen Sie also keinesfalls, sondern vielmehr steht voller Genuss auf dem Plan. Ein perfekter Ort also für eine Alltagsflucht, hinein ins pralle Leben!

Anfrage stellen