Anfrage stellen

Kuba Legenden

Entdecken Sie die traumhafte Karibikinsel abseits der Massen während unserer 11-tägigen Rundreise auf den Spuren kubanischer Legenden.

Höhepunkte der Reise

  • Privat geführte Reise mit deutschsprachigem Guide und persönlichen Chauffeur
  • Übernachtung in einer alten Tabakfabrik
  • Rundgang durch die Altstadt Havannas
  • Stadtbesichtigung in Trinidad
  • Bootsfahrt auf dem Stausee Hanabanilla
  • Besichtigung der "Che-Guevara-Stadt"

Die Reisedauer

Die Reisedauer kann jederzeit frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die hier angegebene Dauer orientiert sich an der hier gezeigten Inspiration. Eine individuelle Gestaltung ist jederzeit möglich.

Der Reisepreis

Der Preis je Person bezieht sich auf die günstigste Reisezeit unter Berücksichtigung der Zimmerkategorie und Verfügbarkeiten zuzüglich eventuell benötigter Flüge, sofern nicht anders ausgewiesen. Der Preis bezieht sich ausschließlich auf die hier skizzierte Beispielreise. Viele Alternativen sind für Sie möglich.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise

In vielen Destinationen haben wir das ganze Jahr über die Möglichkeit, eine tolle Reiseroute zu gestalten. Mit perfekten Aussichten auf ideales Wetter! Die hier angegebene Reisezeit bezieht sich explizit auf die skizzierte Route.

Start und Ziel dieser Reise

Der Beginn und das Ende der Reise beziehen sich auf die hier gestaltete Reise und Route. Natürlich können wir diese auch in individueller Rücksprache mit Ihnen zu alternativen Punkten beginnen und enden lassen.

Der edeltravel Concierge Service

Der edeltravel Concierge Service steht Ihnen jederzeit zur vollsten Verfügung, wenn Sie Fragen haben. Dies gilt vor der Reise, während der Reise und natürlich auch im Anschluss. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die Rufnummer Ihres Kontaktes vor Ort, der Ihnen auch den kleinsten Wunsch erfüllt. Sie haben zudem die Möglichkeit, spontane Anpassungen Ihrer Reise vorzunehmen.

Die edeltravel-Box

Unsere edeltravel-Box erhalten Sie wenige Wochen vor Anreise mit allen Unterlagen - perfekt auf Sie zugeschnitten und individuell zusammengestellt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Sie erhalten diese in einem robusten und hochwertigen Schatulle, die Sie ganz einfach mit auf Ihre Reise nehmen können. So haben Sie immer alles griffbereit.

Essen und Trinken auf dieser Reise

Die Verpflegung auf der Reise können Sie der nachfolgenden Reise entnehmen. Sollten Sie einen individuellen Wunsch, wie bestimmte Restaurant-Besuche, durchgehende Vollpension oder besondere Vorlieben haben, lassen Sie es uns wissen und wir planen alles für Sie im Vorfeld.

In dieser Reise inklusive

Unsere Reisen umfassen einen Rundum-Service: Von der Flugbuchung, über die Reiseplanung berät Sie Ihr persönlicher Reise-Designer zu allen Planungen und nimmt Ihnen alles ab, was die Vorfreude auf eine wundervolle Reise schmälern könnte. Unser Team von erfahrenen Experten findet immer die perfekte Lösung für Sie.

​Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten.

Ihre Reiseagenda

Reisetag 1:

Ankunft - Havanna

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Havanna werden Sie von unserem örtlichen Team herzlich begrüßt und in Ihr Hotel gebracht. Durch unseren Fast-Track Service werden Sie schnell durch die Einreise geführt und vergeuden keine unnötige Zeit.

weiterlesen

Reisetag 2:

Havanna

Der erste Tag beginnt mit einer exklusiven Stadtführung durch die historische Altstadt von Havanna, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum werden Sie viele Highlights der Altstadt entdecken. Im Laufe des Tages werden Sie Bekanntschaft mit zwei Legenden Kubas machen. Einer davon ist der Naturwissenschaftler und Weltenbummler Alexander von Humboldt, ihm wurde hier auch ein Museum gewidmet. Die zweite Berühmtheit ist der amerikanische Schriftsteller Ernest Hemingway. Er hat in den 30er Jahren im Hotel Ambos Mundos im Zimmer 511 gewohnt. Nach einem leckeren, kubanischen Mittagessen steigen Sie in Ihren amerikanischen Oldtimer aus 1960er Jahren für eine nostalgische Panoramarundfahrt entlang des Malecón in das moderne Havanna. Abends haben Sie die Möglichkeit die weltberühmten kubanischen Cocktails, wie den Cuba Libre oder den Mojito an der Seite eines professionellen Barkeepers selbst zu mixen und selbstverständlich auch zu testen!

weiterlesen

Reisetag 3:

Havanna - Regla - Havanna

Am Vormittag besuchen Sie das Revolutionsmuseum. Es befindet sich im ehemaligen Präsidentenpalast und ist bereits eine Sehenswürdigkeit für sich. Im Anschluss fahren Sie mit dem Boot in den Vorort Regla. Er befindet sich auf der anderen Seite von Havannas Hafen und gilt auch als das Zentrum für afro-kubanische Religionen. Hier besichtigen Sie die “Iglesia de nuestra Señora de Regla” mit der schwarzen Madonna. Der von Touristen wenig besuchte Ort ist zudem eine gute Möglichkeit in den kubanischen Alltag einzutauchen und das echte Leben zu entdecken. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit einen lokalen Markt zu besuchen und mehr über die lokalen Köstlichkeiten zu erfahren.

weiterlesen

Reisetag 4:

Kunst in Havanna

Nach einem ausgiebigen Frühstück in Ihrem Hotel im Herzen der Stadt, treffen Sie Ihren Guide in Begleitung einer der bekanntesten Kunst Kuratoren der Insel. Sie wird Ihnen Zutritt zu einigen der wohl besten Ateliers der Stadt verschaffen und ist eine Ikone auf dem Gebiet der zeitgenössischen und modernen Kunst. Ganz nach Ihrem Geschmack können Sie Fotografen, Maler oder Bildhauer besuchen und den Tag im Zeichen der kubanischen Kunst genießen.

weiterlesen

Reisetag 5:

Havanna - Los Pinos - Pinar del Rio

Nach dem Frühstück starten Sie Richtung Westen in die für ihren Tabak so berühmte Provinz Pinar del Rio. Unterwegs statten Sie der Comunidad “Los Pinos” einen Besuch ab. Der Ort wurde strikt in der Form eines Sterns angelegt und ist somit ein architektonisches Highlight aus Revolutionszeiten. Auf der Weiterfahrt nach Pinar del Rio halten Sie auch an der “Cueva de los Portales” an. Hier haben Wasser, Wind und Wetter eine einzigartige Karstlandschaft mit Höhlen geschaffen. In dieser Höhle soll Che Guevara in den 60er Jahren 30 Tage lang ein Kommandostützpunkt betrieben haben. Am Nachmittag dreht sich dann alles um das Thema Tabak. Sie lernen die Tabakverarbeitung aus nächster Nähe beim Besuch einer Tabakfabrik kennen. Im Anschluss ist ein kleiner Stadtrundgang durch die gemächliche Provinzhauptstadt geplant. Im Anschluss erwartet Sie die Finca “Quemado de Rubí”. Der Eigentümer, Hector, bietet mit seiner landestypischen Finca einen spannenden Einblick in den Verarbeitungsprozess des so begehrten Tabaks. Ein absolutes Highlight ist das Abendessen und die Übernachtung in der Finca. Die Finca ist sehr rustikal, bietet jedoch wirklich einmalige Einblicke in die kubanische Welt und lohnt sich.

weiterlesen

Ihr Hotel: Finca Quemado Rubí

Finca Quemado RubíFinca Quemado RubíFinca Quemado RubíFinca Quemado Rubí

Reisetag 6:

Viñales - Soroa

Nach einem leckeren Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Finca, es geht in das Tal von Viñales, eine der schönsten und faszinierendsten Regionen Kubas! Bestaunen Sie die atemberaubende Landschaft mit ihren tropisch bewachsenen “Mogotes” (Karsthügeln) und den bizarren Kalksteinkegeln, welche früher als Säulen für ein gewaltiges Höhlensystems dienten. Außerdem besichtigen Sie die „Mauer der Vorgeschichte“ und erkunden die Cueva del Indio bei einer unterirdischen Bootsfahrt. Nach dem Mittagessen im traditionellen Paladar machen Sie sich auf zu einer kleinen Wanderung durch das Tal. Mit etwas Glück treffen Sie unterwegs auf einen kubanischen Bauern, der Sie auf seinem Pferde- oder Ochsenkarren ein Stück mitnimmt. Danach begeben Sie sich auf die Weiterfahrt nach Soroa.

weiterlesen

Ihr Hotel: Hotel Villa Soroa

Hotel Villa SoroaHotel Villa SoroaHotel Villa SoroaHotel Villa Soroa

Reisetag 7:

Soroa - Las Terrazas - Havanna

Am heutigen Tag ist Ihre erste Station der wunderschöne, in einer alten Villenanlage angelegte Orchideengarten von Soroa. Nach einer kleinen Wanderung können Sie sich am Wasserfall Salto de Arco ein wenig erfrischen. Anschließend führt Sie Ihre Reise weiter nach Las Terrazas, einem interessanten Projekt für die soziale und landwirtschaftlich nachhaltige Entwicklung der Region. Danach haben Sie genügend Zeit zur freien Verfügung, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag geht es zurück in die Hauptstadt in Ihr bekanntes Hotel.

weiterlesen

Reisetag 8:

Havanna - Guama - Playa Giron - Cienfuegos

Am Vormittag geht es nach Guama. Auf dem Weg dorthin fahren Sie am Nationalpark "Cienaga de Zapata" vorbei, welcher mit seiner weitläufigen Sumpf- und Mangrovenlandschaft und den unzähligen Pflanzen- und Vogelarten absolut sehenswert ist. Unterwegs statten Sie der Krokodilfarm im Komplex Boca de Guamá einen Besuch ab. In der größten Krokodilfarm Kubas werden seit den 1970er Jahren seltene Krokodilarten gezüchtet. Im Anschluss geht es weiter nach Playa Giron, einem atemberaubenden Strandabschnitt im Süden der geschichtsträchtigen Schweinebucht. Sie wurde durch die Invasion von Exilkubaner im Jahre 1961sehr berühmt. Im gleichnamigen Museum erfahren Sie vieles über die geschichtlichen Hintergründe dieser Invasion. Anschließend wird der Weg nach Cienfuegos fortgesetzt.

weiterlesen

Ihr Hotel: La Union

Privat: La UnionPrivat: La UnionPrivat: La UnionPrivat: La Union

Reisetag 9:

Cienfuegos – Trinidad – Hanabanilla

Nach dem Frühstück entdecken Sie die Hafenstadt Cienfuegos. Bei einer Stadtführung lernen Sie die charismatische Stadt mit ihrer einzigartigen Architektur mit französischem Einfluss kennen. Während des Rundgangs fühlen Sie sich in die Zeit der 1950er Jahre zurückversetzt, das Flair und die Atmosphäre dieses Jahrzehnts sind hier in jedem Winkel spürbar. Sie besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie auch die Halbinsel Punta Gorda und können mit etwas Glück auch Delfine in der geschützten Bucht von Cienfuegos beobachten. Im Anschluss geht es weiter nach Trinidad. Nachmittags besuchen Sie ein weiteres Highlight der Region, das „Valle de los Ingenios“. Das Tattril der Zuckermühlen zählte zu den wichtigsten Zuckeranbauzentren Kubas und liegt im Hinterland von Trinidad. Die Stadt gilt als die am besten erhalten Kolonialstadt im gesamten Karibikraum und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Ihre letzte Tagesetappe führt Sie dann nach Hanabanilla.

weiterlesen

Ihr Hotel: Hanabanilla

HanabanillaHanabanillaHanabanillaHanabanilla

Reisetag 10:

Hanabanilla

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung durch die „La Colicambia“, die einzigartige Region in der Sierra Escambray, rund um den Stausee Hanabanilla. Genießen Sie die Aussicht über die tiefen Täler und entdecken Sie einzigartige Tiere und Pflanzen. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant ist eine Bootstour auf dem großen Stausee geplant.

weiterlesen

Ihr Hotel: Hanabanilla

HanabanillaHanabanillaHanabanillaHanabanilla

Reisetag 11:

Abreise

Die letzte Etappe Ihrer Reise ist der wohl bekanntesten Legende Kubas gewidmet. Sie besuchen die Universitätsstadt Santa Clara, die auch als Che Guevara-Stadt“ bekannt ist. Hier feierte der Held seinen entscheidenden Sieg über die Batista-Diktatur und spätestens, seitdem die sterblichen Überreste Che Guevaras hierher überführt wurden, hat Santa Clara den Ruf als Kultstätte weg. Der Besuch des Che Guevara-Denkmals ist dabei „ein Muss“. Im Anschluss können Sie Ihren individuellen Strandaufenthalt planen. Für alle, die etwas ganz besonderes Suchen, können wir auch die sogenannten Cayos empfehlen. Mit dem Festland (Kuba) verbundene Karibik-Inseln mit traumhaften Ambiente.

weiterlesen

Wir beraten Sie gerne

…lassen Sie sich Ihre Reise nach Ihren Wünschen maßschneidern

Ihr Ansprechpartner

Till Brunecker, Geschäftsführer / Inhaber +49 211 9954 8995

Zielgebiet: Afrika, Nordamerika, Lateinamerika & Ozeanien

Till war schon früh an der Gründung und Entwicklung namhafter Unternehmen der Tourismusbranche beteiligt und hat umfassende Erfahrung auf allen Kontinenten. Ein persönliches Anliegen war es ihm schon immer, nicht nur Luxushotels und Routen anzubieten, welche bereits bekannt sind. Aus diesem Grund ist er immer auf der Suche nach ganz besonderen und exklusiven Hideaways für Sie. Als Inhaber und Geschäftsführer der edeltravel Luxusreisen GmbH wird er auch Sie mit seinem umfassenden Wissen perfekt beraten.

Diese Rundreisen könnten Sie auch interessieren

Kuba mit Stil

Kuba

Inside Kuba & Mexiko

Kuba