Kuba

Kuba

Von karibischen Rythmen und Oldtimern

Entdecken Sie Kuba mit Stil – auf dieser 8-tägigen Rundreise, die in Havanna beginnt, Sie über Cienfuegos bis nach Trinidad führt, mit Möglichkeit zu einer Badeverlängerung.

Kuba
8 Tage
ab 3.980,- €
  1. Destinationen
  2. Lateinamerika
  3. Kuba

Diese Rundreise im Überblick

Kuba
Highlights
  • Karibische Metropole Havanna
  • Im stilvollen Oldtimer reisen
  • Kunstführung mit bekannter Kuratorin
  • UNESCO-Weltkulturerbe-Städte
  • Besuch einer Tabakfabrik
  • Grandiose Landschaften

Diese Rundreise im Detail

Havanna
01
Havanna
Folgen Sie in Havanna den Spuren Humboldts und Hemingways.

Willkommen in Kuba! Beginnen Sie Ihren Aufenthalt mit einer exklusiven Stadtführung durch die historische Altstadt von Havanna, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Folgen Sie den Spuren zweier Legenden: Alexander Humboldt und Ernest Hemingway. Im Anschluss folgt eine nostalgische Panoramarundfahrt in einem amerikanischen Oldtimer aus den 1950er Jahren. Mit einer renommierten Kunsthändlerin, die in Havanna aufwuchs, haben Sie zunächst die Möglichkeit, die örtliche Kunst-Szene intensiv zu entdecken.

Mit einem bekannten kubanischen Koch besuchen Sie einen lokalen Markt, tauchen dabei tief ins kubanische Leben ein und wählen frische Zutaten für das Abendessen aus. In einem zum Restaurant umfunktionierten Wohnhaus bietet Ihr Koch Ihnen die Möglichkeit, in der Küche mitzuwirken oder Sie genießen einen perfekten Mojito auf der kleinen Terrasse des Hauses. Ihr privater Fahrer bringt Sie gern auch nach Viñales zur Besichtigung einer Tabakplantage und für eine Bootsfahrt durch die Mogotes, das sind Kalksteinhügel mit natürlichen Tunneln. Eine Kutschfahrt oder ein Spaziergang durch das Mogotetal mündet in einem reizvollen Cocktailabend – vorzugsweise auf einem wunderschönen Aussichtspunkt wie der Paladar Finca Agroecologica.

Havanna
Empfehlung (4 Nächte):Gran Hotel Manzana Kempinski
HavannaHavannaHavannaHavannaHavannaHavanna
Trinidad
02
Trinidad
Entdecken Sie die Altstadt von Trinidad und die Schätze des Karibischen Meeres.

Auf dem Weg nach Trinidad legen Sie einen Zwischenstopp in Cienfuegos ein, einem kolonialen Städtchen direkt am Wasser. Ihr privater Guide führt Sie durch das charmante Stadtzentrum, das die UNESCO 2005 zum Weltkulturerbe ernannte, und stellt Ihnen den wunderschönen Botanischen Garten vor. Die Altstadt von Trinidad, ebenfalls Weltkulturerbe, ist die am besten erhaltene Kolonialstadt der Karibik, eingebettet zwischen Bergen und karibischem Meer. Machen Sie einen Ausflug mit dem Zug zur historischen Zuckerrohrplantage Manaca Iznaga an.

Das Tal der Zuckermühlen zwischen Escambray Gebirge und der karibischen Südküste zählte zu den bedeutendsten Zuckeranbauzentren Kubas und schuf die Basis für den Wohlstand Trinidads: Schauen Sie sich die Ruinen an! Wir empfehlen Ihnen einen Besuch der „Casa de la Trova“, in der jeden Abend authentische kubanische Live-Musik gespielt wird. Eine Katamaran-Fahrt zur Insel Cayo Blanco ermöglicht Ihnen Schnorchelstopps und entspannte Wanderungen im Nationalpark Topes de los Collantes. Lernen Sie auf Ihrer Rückfahrt zum Flughafen noch Santa Clara mit seinem Che-Guevara Denkmal kennen.

Wenn Sie noch mehr Karibik erleben möchten: Verlängern Sie Ihren Urlaub auf den Cayos, den mit dem Festland verbundenen kleinen Inseln. Ein echter Traum!

Trinidad
Empfehlung (3 Nächte):Iberostar Grand Hotel Trinidad
TrinidadTrinidadTrinidadTrinidadTrinidad
Julia Wacker
Ihre persönliche ReiseberaterinJulia Wacker
Kuba

Ihr unverbindlicher Reisewunsch:

Rundreise „Kuba: Von karibischen Rythmen und Oldtimern“