Anfrage stellen

Ecuadors Natur & Galapagos Kreuzfahrt

Genießen Sie bei dieser einmaligen 14-tägigen Rundreise eine spannende Kombination aus ganz besonderen Highlights der Natur Ecuadors und einer exklusiven Galapagos Kreuzfahrt. Entdecken Sie die ecuadorianische Kultur, lernen Sie mehr über die Bewohner des Amazonas und genießen Sie die wunderschönen Buchten und Strände der Insellandschaft.

Höhepunkte der Reise

  • UNESCO-Weltkulturerbe Quito
  • Spektakuläres Abenteuer im Amazonas
  • Lokale, feine Handwerksarbeiten in Otavalo
  • Besuch der Thermalquellen in Papallacta
  • Exklusive Galapagos Kreuzfahrt
  • Experten-Guides auf Galapagos mit einmaligem Wissen

Die Reisedauer

Die Reisedauer kann jederzeit frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die hier angegebene Dauer orientiert sich an der hier gezeigten Inspiration. Eine individuelle Gestaltung ist jederzeit möglich.

Der Reisepreis

Der Preis je Person bezieht sich auf die günstigste Reisezeit unter Berücksichtigung der Zimmerkategorie und Verfügbarkeiten zuzüglich eventuell benötigter Flüge, sofern nicht anders ausgewiesen. Der Preis bezieht sich ausschließlich auf die hier skizzierte Beispielreise. Viele Alternativen sind für Sie möglich.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise

In vielen Destinationen haben wir das ganze Jahr über die Möglichkeit, eine tolle Reiseroute zu gestalten. Mit perfekten Aussichten auf ideales Wetter! Die hier angegebene Reisezeit bezieht sich explizit auf die skizzierte Route.

Start und Ziel dieser Reise

Der Beginn und das Ende der Reise beziehen sich auf die hier gestaltete Reise und Route. Natürlich können wir diese auch in individueller Rücksprache mit Ihnen zu alternativen Punkten beginnen und enden lassen.

Der edeltravel Concierge Service

Der edeltravel Concierge Service steht Ihnen jederzeit zur vollsten Verfügung, wenn Sie Fragen haben. Dies gilt vor der Reise, während der Reise und natürlich auch im Anschluss. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die Rufnummer Ihres Kontaktes vor Ort, der Ihnen auch den kleinsten Wunsch erfüllt. Sie haben zudem die Möglichkeit, spontane Anpassungen Ihrer Reise vorzunehmen.

Die edeltravel-Box

Unsere edeltravel-Box erhalten Sie wenige Wochen vor Anreise mit allen Unterlagen - perfekt auf Sie zugeschnitten und individuell zusammengestellt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Sie erhalten diese in einem robusten und hochwertigen Schatulle, die Sie ganz einfach mit auf Ihre Reise nehmen können. So haben Sie immer alles griffbereit.

Essen und Trinken auf dieser Reise

Die Verpflegung auf der Reise können Sie der nachfolgenden Reise entnehmen. Sollten Sie einen individuellen Wunsch, wie bestimmte Restaurant-Besuche, durchgehende Vollpension oder besondere Vorlieben haben, lassen Sie es uns wissen und wir planen alles für Sie im Vorfeld.

In dieser Reise inklusive

Unsere Reisen umfassen einen Rundum-Service: Von der Flugbuchung, über die Reiseplanung berät Sie Ihr persönlicher Reise-Designer zu allen Planungen und nimmt Ihnen alles ab, was die Vorfreude auf eine wundervolle Reise schmälern könnte. Unser Team von erfahrenen Experten findet immer die perfekte Lösung für Sie.

​Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten.

Ihre Reiseagenda

Reisetag 1:

Ankunft in Quito

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Quito werden Sie von unserem örtlichen Team herzlich in Empfang genommen und zu Ihrem ersten Hotel in der wunderschönen Altstadt gebracht. Erholen Sie sich von der Anreise, genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder machen Sie sich auf eine erste Stadtentdeckungstour.

weiterlesen

Ihr Hotel: Casa Gangotena

Casa GangotenaCasa GangotenaCasa GangotenaCasa Gangotena

Reisetag 2:

Auf den Spuren des kolonialen Quitos

Quitos Altstadt zählt seit 1978 zum UNESCO Weltkulturerbe und ist bekannt als die größte und am besten erhaltende Altstadt in Lateinamerika. Entdecken Sie zusammen mit Ihrem Guide die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Kolonialstadt. Mit seinen Kirchen, historischen Gebäuden und Denkmälern hat die Stadt viel fürs Auge zu bieten. Sie beenden Ihre Tour auf dem Berg “Panecillo“, von wo Sie einen herrlichen Blick über die Stadt haben. Gestalten Sie den Nachmittag nach Ihren Wünschen. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch in einem der vielen Museen oder einen Spaziergang im farbenprächtigen botanischen Garten.

weiterlesen

Ihr Hotel: Casa Gangotena

Casa GangotenaCasa GangotenaCasa GangotenaCasa Gangotena

Reisetag 3:

Weiterreise in den Amazonas

Nach dem Frühstück werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Mit einem kurzen Inlandsflug erreichen Sie Coca. Am Hafen tauschen Sie den Autotransfer zu einem traditionellen Motorkanu und reisen flussabwärts. Lehnen Sie sich bequem zurück und genießen Sie die einmalige Landschaft des Napo bis Sie Ihre exklusive Lodge erreichen. Tauchen Sie bei einer kleinen Einführung in das Leben im Amazonas mit seinem spektakulären Ökosystem ein.

weiterlesen

Ihr Hotel: Napo Wildlife Center

Napo Wildlife CenterNapo Wildlife CenterNapo Wildlife CenterNapo Wildlife Center

Reisetag 4:

Bekanntschaften mit den Bewohnern des Amazonas

Bereits am Morgen ereignet sich das erste Naturschauspiel des Tages. Beobachten Sie hautnah die vielen, buntschillernden Papageien, die zum Frühstück an die nahegelegenen Salzsteine kommen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit sich bei verschiedenen Aktivitäten mit der spannenden Kichwa-Kultur vertraut zu machen. Aus erster Hand erfahren Sie von den Einheimischen die Geheimnisse über die Kunst der Handarbeiten, über ihre Traditionen und die Verarbeitung der vielen verschiedenen natürlichen Ressourcen des Regenwaldes.

weiterlesen

Ihr Hotel: Napo Wildlife Center

Napo Wildlife CenterNapo Wildlife CenterNapo Wildlife CenterNapo Wildlife Center

Reisetag 5:

Ein weiterer Tag im Amazonas

An diesem Morgen treffen Sie bei der Besteigung des hohen Aussichtsturmes die vielfältigen Bewohner der Baumkronen: Tangaren, Papageien, Tukane, Affen und viele mehr sind bereits am frühen Morgen aktiv. Nachmittags erfahren Sie mehr über die vielen Lebewesen, die sich am Boden des Amazonas aufhalten. Halten Sie Ausschau nach Eidechsen, Manakins und Tamarinaffen. Ein Besuch bei den Ottern in der Lagune darf bei dieser Tour nicht fehlen.

weiterlesen

Ihr Hotel: Napo Wildlife Center

Napo Wildlife CenterNapo Wildlife CenterNapo Wildlife CenterNapo Wildlife Center

Reisetag 6:

Von Quito nach Otavalo

Mit dem Kanu werden Sie zurück in die Moderne gefahren. Von Coca aus erreichen Sie mit einem Inlandsflug Quito und setzen Ihre Reise in Richtung Otavalo fort. In der Hacienda angekommen, können Sie sich entspannen und Ihr Amazonas-Erlebnis Revue passieren lassen.

weiterlesen

Ihr Hotel: Hacienda Zuleta

Privat: Hacienda ZuletaPrivat: Hacienda ZuletaPrivat: Hacienda ZuletaPrivat: Hacienda Zuleta

Reisetag 7:

Otavalo

Entdecken Sie beim heutigen Besuch des lebhaften Marktes in Otavalo die vielen handgemachten Produkte. Besonders feingewebte Decken und Hängematten aus pflanzlichem Elfenbein angefertigten Schmuck sowie Musikinstrumente und Lederwaren können Sie hier finden. Nachmittags fahren Sie zu der Lagune Cuicocha, welche in einem Naturreservat gelegen ist. Diese Lagune, auch „Lagune der Götter“ genannt, befindet sich mitten im Vulkankrater auf einer Höhe von 3.060 Metern. Bewundern Sie die Vielfalt der Region und genießen Sie bei einem Spaziergang um die Lagune den Ausblick auf die beiden kleinen Inseln und die einmalige Vulkanlandschaft.

weiterlesen

Ihr Hotel: Hacienda Zuleta

Privat: Hacienda ZuletaPrivat: Hacienda ZuletaPrivat: Hacienda ZuletaPrivat: Hacienda Zuleta

Reisetag 8:

Weiterreise nach Papallacta

Die heutige Weiterreise führt Sie in den südöstlichen Teil von Ecuador. Angrenzend an das Naturreservat Cayambe-Coca liegt das kleine Dorf Papallacta. Die Region ist für seine heißen Thermalquellen bekannt. Entspannen Sie sich und tanken Sie bei einem Bad in der friedlichen und wunderschönen Umgebung des Paramos neue Energie. Das Wasser der Thermalquellen entspringt dem Vulkan und soll heilende Wirkungen haben.

weiterlesen

Ihr Hotel: Termas de Papallacta

Termas de PapallactaTermas de PapallactaTermas de PapallactaTermas de Papallacta

Reisetag 9:

Papallacta & Weiterreise nach Quito

Gestalten Sie einen weiteren Tag im wunderschönen Papallacta. Lassen Sie sich von dem heißen Wasser der Thermalquellen verwöhnen, entdecken Sie die Umgebung bei einer Wanderung oder bewundern Sie die wunderschönen Tiere im Kolibrigarten. Am Nachmittag geht es dann zurück nach Quito, wo Sie in Ihr bereits bekanntes Hotel einchecken.

weiterlesen

Ihr Hotel: Casa Gangotena

Casa GangotenaCasa GangotenaCasa GangotenaCasa Gangotena

Reisetag 10:

Beginn der Galapagos Kreuzfahrt

Passend zu Ihrem Flug werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Von hier aus beginnt Ihr unvergessliches Galapagos-Abenteuer. Am Flughafen von Baltra werden Sie bereits von Ihrem Guide erwartet und dann von diesem zur Yacht begleitet. Bereits am Mittag legen Sie ab und starten Ihre Kreuzfahrt. Ihr erster Stopp ist der „Dragon Hill“. Dieser befindet sich im Nordwesten der Insel Santa Cruz. Ein kleiner Pfad führt Sie zu einer, hinter dem Strand gelegenen, salzigen Lagune, die einer der Lieblingsplätze der Flamingos und vieler anderer Vogelarten ist. Erkunden Sie die Insel bei einer gemütlichen Bergwanderung und genießen Sie dabei den einzigartigen Ausblick.

weiterlesen

Reisetag 11:

Black Turtle Cove & Sombrero Chino

Gestärkt vom Frühstück, begeben Sie sich heute auf die Besichtigungstour der „Caleta Tortuga Negra“. In dieser nördlich und ruhig gelegenen Lagune finden Sie die einzigartigen Mangrovenbäume, sowie unzählige Haie und Rochen. Das kristallklare Wasser ermöglicht es Ihnen die einmaligen Riffhaie und die majestätischen Goldrochen vom Kanu oder Pangaboot aus zu beobachten. Auch Meeresschildkröten sind hier gern gesehene Gäste. Den Nachmittag verbringen Sie auf Sombrero Chino, an der südöstlichen Spitze von Santiago gelegen. Bekannt durch seine chinesische Hut-Form, die die Insel durch Vulkangestein erhielt, bietet sie seinen Gästen einen wunderschönen Panoramablick.

weiterlesen

Reisetag 12:

El Barranco & Darwin Bucht

Der erste Stopp des heutigen Tages ist El Barranco auf der Insel Genovesa. Es ist auch bekannt unter Prince Philip’s Steps. Ein kleiner Pfad führt Sie zwischen Minilagunen und Mangroven zu einem Plateau. Hier können Sie in den Baumkronen die interessanten Rotfußtölpel und die Maskentölpel beobachten. Zudem ist diese Region der ideale Nistplatz für Sturmschwalben und Sumpfohreulen. Ein Paradies für Vogelliebhaber, welches auch am Nachmittag kein Ende nimmt. Eine Vielfalt an Vogelarten finden Sie in der Darwin Bucht.

weiterlesen

Reisetag 13:

Bartolomé & Santiago

Der heutige Tag bringt Sie zu der wunderschönen Insel Bartolomé, die gegenüber der Sullivan Bucht liegt. Die Insel hat eine Höhe von circa 114 Metern und bietet ihren Besuchern eine einzigartige Landschaft aus Vulkankegeln, mondähnlichen Kratern und Lavafeldern. Von hier aus hat man eine der besten Sichten auf die vom Meer geformten spitzen Toba der Galapagosinseln. An den beiden wunderschönen Stränden können Sie Meeresschildkröten und den kleinen Galapagos Pinguinen beim Sonnen zusehen. Im Anschluss setzen Sie Ihre Reise in den westlichen Teil der Inselgruppe fort und legen an der Insel Santiago an. Auch bekannt unter dem Namen James oder San Salvador, ist die Insel die größte und beherbergt wie die angrenzenden Inseln noch aktive Vulkane.

weiterlesen

Reisetag 14:

Abreise

Der heutige Morgen führt Sie in das Hochland Bellavista. Von hier aus führt Sie Ihre Reise durch die landwirtschaftliche Region mit den typischen Vegetationen. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die idyllische Hügellandschaft und die erloschenen Vulkankegel ein letztes Mal auf sich wirken, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden. Mit unvergesslichen Erinnerungen und beeindruckenden Fotos im Gepäck treten Sie hier Ihre Heimreise an.

weiterlesen

Wir beraten Sie gerne

…lassen Sie sich Ihre Reise nach Ihren Wünschen maßschneidern

Ihr Ansprechpartner

Till Brunecker, Geschäftsführer / Inhaber +49 211 9954 8995

Zielgebiet: Afrika, Nordamerika, Lateinamerika & Ozeanien

Till war schon früh an der Gründung und Entwicklung namhafter Unternehmen der Tourismusbranche beteiligt und hat umfassende Erfahrung auf allen Kontinenten. Ein persönliches Anliegen war es ihm schon immer, nicht nur Luxushotels und Routen anzubieten, welche bereits bekannt sind. Aus diesem Grund ist er immer auf der Suche nach ganz besonderen und exklusiven Hideaways für Sie. Als Inhaber und Geschäftsführer der edeltravel Luxusreisen GmbH wird er auch Sie mit seinem umfassenden Wissen perfekt beraten.

Diese Rundreisen könnten Sie auch interessieren

Naturwunder Galapagos

Ecuador

Inside Südamerika

Ecuador