Costa Rica & Nicaragua

Costa Rica & Nicaragua

Von türkisen Wasserfällen und Vulkanen

Genießen Sie auf dieser 15-tägigen Rundreise die wunderschöne Natur von Costa Rica und Nicaragua, mit Vulkanen, Regenwäldern, Lagunen, Wasserfällen und versteckten Stränden.

Costa Rica,Nicaragua
15 Tage
ab 5.890,- €
  1. Destinationen
  2. Lateinamerika
  3. Costa Rica, Nicaragua

Diese Rundreise im Überblick

Costa Rica & Nicaragua
Highlights
  • Wildwasser Rafting auf dem Rio Pacuare
  • Naturerlebnisse im Vulkanpark Arenal
  • Luxus-Übernachtung mitten im Dschungel
  • Wanderung am türkisfarbenen Fluss Celeste
  • Wunderschöne Kolonialstadt Granada
  • Erkundung des Vulkans Masaya und der Laguna de Apoyo
  • Entspannung am Strand von San Juan del Sur

Diese Rundreise im Detail

San Jose
01
San Jose
Besichtigen Sie die neoklassizistische Architektur von San Jose.

Ihre ersten Stunden in Costa Rica verbringen Sie in der vergleichsweise kleinen, aber charmanten Hauptstadt San Jose. Die Gründung erfolgte erst im 19. Jahrhundert. Von Norden nach Süden verlaufen die Calles und von Osten nach Westen die Avenidas, sodass sich aus den Straßen ein Schachbrettmuster ergibt. Begeben Sie sich auf eine Sightseeing-Tour durch die Stadt mit ihren vielen grünen Parks, imposanten Villen und trendigen Bars. Schauen Sie sich das Nationaltheater aus dem Jahr 1897 an und bestaunen Sie die neoklassizistische Architektur. Genießen Sie das lockere Ambiente in San Jose und bereiten Sie sich auf eine traumhafte Reise durch Costa Rica vor.

San Jose
Empfehlung (1 Nacht):Gran Hotel Costa Rica
San JoseSan JoseSan Jose
Rio Pacuare
02
Rio Pacuare
Gelangen Sie auf einer Rafting-Tour zu Ihrer exklusiven Lodge.

Ihr nächstes Ziel ist der Braulio Carrillo Nationalpark, hier angekommen beginnt die aufregende Rafting-Tour zu Ihrer exklusiven Lodge. Der Pacuare gilt als einer der besten Rafting Flüsse der Welt und das hat seinen Grund: Sie gleiten durch die unberührte Natur des Regenwaldes, an Wasserfällen und tiefgrüner Wildnis vorbei. Gönnen Sie sich im Anschluss ein abendliches Candle Light Dinner am romantischen Flussufer, die Atmosphäre zieht Sie gewiss in den Bann.

Costa Rica verfügt über eine fantastische Vogelwelt, lassen Sie sich den farbenfrohen Zauber nicht entgehen. Ein Experten-Guide nimmt Sie mit zu den gefiederten Schönheiten des Regenwaldes. Alternativ unternehmen Sie eine Baumkronentour und beobachten aus 30 Metern Höhe den Dschungel mit seinen Bewohnern. Eine ganztägige Wanderung zu den Ureinwohnern steht ebenfalls zur Wahl, denn die einzigartige Kultur dieser Menschen ist jeden Weg wert.

Rio Pacuare
Empfehlung (2 Nächte):Pacuare Lodge
Rio PacuareRio PacuareRio PacuareRio Pacuare
Vulkan Arenal
03
Vulkan Arenal
Erkunden Sie die Gegend um die malerische Hule Lagune und den aktivsten Vulkan der Welt.

Der Arenal ist einer der aktivsten Vulkane der Welt – und nun haben Sie die Chance, das ruhende Naturwunder aus der Nähe zu betrachten. Er ist mit üppigem tropischem Regenwald bewachsen und von Hügeln umgeben. Genießen Sie Ihr wundervolles Resort und die atemberaubenden Ausblicke auf den Arenal. Begeben Sie sich in den Juan Castro Blanco Nationalpark, um die Hule Lagune zu besuchen. Auf einer Wanderung erkunden Sie die Region um die malerische Lagune und treffen auf einen bildschönen Wasserfall.

Lassen Sie sich den Besuch in der Schokoladenfabrik während Ihres Aufenthalts nicht entgehen! Schauen Sie sich an, wie die kulinarischen Kunstwerke entstehen und probieren Sie die eine oder andere Köstlichkeit. Gaumenfreuden warten auch bei Doña Mara auf Sie. Erleben Sie Abenteuer beim Ziplining in Arenal. Baden Sie in den heißen Quellen, die vom Vulkan erhitzt werden, Ihr Wasser soll heilsame Mineralien enthalten: Probieren Sie es aus! Darüber hinaus gibt es noch viel mehr zu erleben, vom Stand-up Paddling über die ATV Rallye bis hin zu Kajak- und Mountainbike-Touren: Wählen Sie nach Belieben das Beste aus!

Vulkan Arenal
Empfehlung (3 Nächte):Amor Arenal
Vulkan ArenalVulkan ArenalVulkan ArenalVulkan Arenal
Rio Celeste
04
Rio Celeste
Erleben Sie den türkisfarbenen Fluss Celeste und seinen 25 Meter hohen Wasserfall.

Und wieder tauchen Sie ganz tief in eine wunderbare Landschaft ein, die Origins Lodge gibt Ihnen Gelegenheit dazu. Siedeln Sie sich am Rio Celeste an, einem Fluss im Tenorio Volcano National Park. Das Gewässer besitzt eine intensive türkise Färbung, grenzt an einige heiße Quellen und punktet mit einem herrlichen Wasserfall. Auch in diesem Park gibt es wieder einen Vulkan, den Sie von weitem bewundern können. Schreiten Sie den Wanderweg am wundersam blauen Fluss entlang, besuchen Sie den 25 Meter hohen Wasserfall Catarata Celeste und sein schimmerndes Wasserbecken.

Würzen Sie Ihre Zeit mit einer Prise Abenteuer, zum Beispiel beim White River Rafting oder mit einer spannenden Wildlife Tour. Bewegen Sie sich auf dem Pferderücken durch diese traumhafte Landschaft oder auf einem Kajak. Vögel, Reptilien, Fische und exotische Säugetiere werden Ihre Wege säumen. Entdecken Sie Ihr persönliches Kochtalent und lassen Sie sich vom Küchenchef des El Salto Restaurants bei der Zubereitung lokaler Gerichte anleiten. Ein perfektes Menü für alle Sinne!

Rio Celeste
Empfehlung (2 Nächte):Origins Lodge
Rio Celeste Rio Celeste Rio Celeste Rio Celeste Rio Celeste
Granada
05
Granada
Den Masaya Vulkan besteigen und die bunte Altstadt entdecken.

Die bunte, kolonial geprägte Stadt Granada ist Ihr nächstes Reiseziel. Die Altstadt ist hervorragend erhalten, sie sprüht geradezu vor Charme. Schlendern Sie mit Ihrem privaten Guide durch die Gassen, genießen Sie die Architektur und bestaunen Sie Kirchen verschiedener Stile. Legen Sie eine Pause am Nicaraguasee ein oder unternehmen Sie eine Fahrt mit einer der vielen Pferdekutschen. Beim Besuch des Masaya Vulkan, lassen Sie den Blick vom Vulkankrater aus durch die weite Landschaft schweifen.

Anschließend geht es weiter in den kleinen Ort Masaya, der vor allem für seine Handarbeiten bekannt ist. Schauen Sie sich ein wenig auf dem Markt um und kaufen Sie sich ein schönes Andenken, bevor Ihr Fahrer Sie zum Mittagessen in das romantische Örtchen Catarina bringt. Von Catarina aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Laguna de Apoyo, einen See in einem alten Vulkankrater. Besuchen Sie auch den Ort San Juan de Oriente, der vor allem für seine Keramik bekannt ist, bevor es zurück nach Granada geht.

Granada
Empfehlung (3 Nächte):Plaza Colon
GranadaGranadaGranadaGranadaGranadaGranadaGranadaGranada
San Juan del Sur
06
San Juan del Sur
Erkunden Sie das hübsche Fischerörtchen und Strandparadies San Juan del Sur.

Zum Abschluss erwartet Sie Ihr Strandparadies in San Juan del Sur, an der Westküste Nicaraguas! Ihre Lodge bietet Ihnen zahlreiche Annehmlichkeiten für eine perfekte Auszeit am Ende Ihrer Reise. Sie sind eingeladen, eine lokale Farm zu besuchen, um das Landleben von Nicaragua zu entdecken. Alternativ genießen Sie einfach den Tag am Strand. Erkunden Sie die Umgebung Ihrer Unterkunft und spazieren Sie durch das Fischerörtchen San Juan del Sur. Beobachten Sie die Surfer im Meer und genießen Sie frisch gefangenen Fisch in einem der vielen lokalen Restaurants. Optional können Sie eine Bootsfahrt unternehmen oder selbst surfen gehen.

San Juan del Sur
Empfehlung (3 Nächte):Morgans Rock Hacienda & Ecolodge
San Juan del SurSan Juan del SurSan Juan del SurSan Juan del SurSan Juan del SurSan Juan del Sur
Franziska Hoffmann
Ihre persönliche ReiseberaterinFranziska Hoffmann
Costa Rica & Nicaragua

Ihr unverbindlicher Reisewunsch:

Rundreise „Costa Rica & Nicaragua: Von türkisen Wasserfällen und Vulkanen“