Griechische Inseln

Griechische Inseln

Von weißen Häusern und schwarzen Stränden

Vier malerische griechische Inseln in 12 Tagen intensiv kennenlernen, das bietet Ihnen diese Reise, die Sie von Mykonos über Paros und Santorini nach Kreta führt.

Griechenland
12 Tage
ab 5.870,- €
  1. Destinationen
  2. Europa
  3. Griechenland

Diese Rundreise im Überblick

Griechische Inseln
Griechische Inseln Von weißen Häusern und schwarzen Stränden
Highlights
  • Vier Inseln der Kykladen kennenlernen
  • Jeep Safari auf der Promi-Insel Mykonos
  • Idyllisches Paros zu Fuß oder per Rad erkunden
  • Süße Orte auf Santorini entdecken
  • Entspannung am kretischen Traumstrand
  • Spannende Bootsausflüge

Diese Rundreise im Detail

Mykonos
01
Mykonos
Unternehmen Sie eine Jeep-Safari, erkunden Sie kleine Inseln mit der Yacht und genießen Sie ein exklusives Strand-Dinner mit frisch gefangenem Fisch.

Sie kommen an auf der sonnigen Promi-Hotspot-Insel Mykonos. Ein Fahrer bringt Sie von der Fähre zum erstklassigen Myconian Avaton Resort. Mykonos ist nicht ohne Grund das beliebteste Eiland der Ägäis: Es zieht mit seiner Vielfalt an Luxusunterkünften, herrlichen Traumstränden und exklusiven Einkaufsmöglichkeiten nicht nur europäische Touristen, sondern auch zahlreiche internationale Berühmtheiten wie ein Magnet an. Auf dieser kosmopolitischen Insel können Sie gewiss Ihren Appetit auf Luxus und Abenteuer stillen.

Stöbern Sie durch schmale Kopfsteinpflaster-Straßen und bestaunen Sie den prächtigen Blumenschmuck der weißen Häuser. Die umliegenden idyllischen Hügel schmücken sich mit den typischen, strohgedeckten Windmühlen.

Auf einer spannenden Jeep Safari Tour machen Sie sich mit der sagenhaften Geschichte und Landschaft der Insel vertraut, um anschließend mit einer Yacht die kleinen Inseln Delos und Rheina zu erkunden. Runden Sie Ihren unvergesslichen Tag bei einem privaten Strand-Dinner ab. Ein lokaler Chef-Koch fängt den Fisch frisch für Sie und bereitet ihn zu einer köstlichen Delikatesse zu.

Mykonos
Empfehlung (2 Nächte):Myconian Avaton Resort
MykonosMykonosMykonosMykonosMykonos
Paros
02
Paros
Entdecken Sie nostalgische Gassen und unberührte Buchten, unternehmen Bootsausflüge an der malerischen Küste oder nutzen die Wassersportmöglichkeiten.

Im bezaubernden Küstenort Naoussa auf Paros wartet das schneeweißen Parilio Hotel mit seinen Annehmlichkeiten auf Sie. Flanieren Sie durch das romantische Dörfchen mit seinen nostalgischen Gassen, den eleganten Geschäften und den farbenfroh leuchtenden Bougainvillea-Sträuchern. Im Hafen liegen traditionelle Fischerboote, die Architektur bietet zahlreiche Erinnerungen an die venezianische Zeit. Entspannen Sie sich in unberührten Buchten unter schattenspendenden Pinien – diese Insel ist ein Sinnbild der herrlichen Kykladen!

Farbenfrohe Märkte, hübsche weiße Kirchen und schmackhaftes, frisches Olivenöl begegnen Ihnen auf Paros an jeder Ecke. Auch Sportbegeisterte kommen auf ihre Kosten, zum Beispiel beim Kitesurfen, Kajak-Fahren, Tauchen oder einem Yoga-Kurs am Strand. Erobern Sie die Insel mit dem Fahrrad oder mit einem Mietwagen, verbringen Sie einen Tag auf einer Yacht oder einem Segelschiff oder begeben Sie sich auf einen spannenden Angelausflug: Spüren Sie die Seele Griechenlands?

Paros
Empfehlung (2 Nächte):Parilio Hotel Paros
ParosParosParosParosParosParosParosParos
Santorini
03
Santorini
Entdecken Sie die Highlights der ikonischen Insel an Land oder auf einem Yachtausflug vom Wasser aus.

Bei einem Griechenland Besuch darf ein kurzer Aufenthalt auf der wunderschönen Vulkan-Insel Santorini nicht fehlen, denn sie hat pure Schönheit zu bieten. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen nimmt Sie unser örtliches Team herzlich in Empfang und bringt Sie zu Ihrem Hotel. Genießen Sie vor Ort einen der besten und phänomenalsten Sonnenuntergänge Griechenlands!

Schlendern Sie durch die verzauberten Sträßchen und entdecken Sie die vielen kleinen geheimnisvollen Ecken und Plätze dieser ikonischen Insel. Am Nachmittag tauchen Sie bei einer leichten Wanderung oder einer Fahrradtour entlang der Caldera-Klippen noch tiefer in die Umgebung ein.

An einem der traumhaften Strände finden Sie intensive Entspannung, wenn Sie nicht gerade einer der vielen Wassersportaktivitäten nachgehen. Am Abend genießen Sie auf dem Deck einer Yacht den fantastischen Sonnenuntergang inmitten einer idyllischen Landschaft. Ein erfrischender Drink öffnet die Sinne und perfektioniert den Genuss.

Santorini
Empfehlung (2 Nächte):Katikies Santorini
SantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantoriniSantorini
Kreta
04
Kreta
Entspanntes Sonnenbaden am Privatstrand und ein Bootsausflug zur geschichtsträchtigen Insel Spinalonga.

Nach den ereignisreichen Tagen auf Santorini geht es mit der Fähre auf die größte und berühmteste der griechischen Inseln: Kreta. Das Blue Palace verfügt über eine Privatstrand, der zur ausgiebigen Nutzung einlädt. Es handelt sich um ein idyllisches Fleckchen Erde mit Blick auf die Spinalonga-Insel, einem Nationaldenkmal des Landes. Mit dem Boot gelangen Sie zum historisch bedeutsamen Nachbar-Eiland, dessen Felsenküste eine mächtige venezianische Festung ziert. Tauchen Sie tief ein in die Geschichte, die Architektur und atemberaubende Natur.

Genießen Sie ein letztes Mal den Sonnenaufgang, das herrliche Frühstück und lassen Sie sich die frische Meeresbrise um die Nase wehen, bevor Ihr Fahrer Sie zum Flughafen bringt. Kreta eignet sich im Übrigen hervorragend, um auch etwas länger zu verweilen und einige Strandtage voller Entspannung zu verbringen.

Kreta
Empfehlung (5 Nächte):Blue Palace Resort & Spa
KretaKretaKretaKretaKretaKretaKretaKretaKretaKretaKreta
Christine Follmer
Ihre persönliche ReiseberaterinChristine Follmer
Griechische Inseln

Ihr unverbindlicher Reisewunsch:

Rundreise „Griechische Inseln: Von weißen Häusern und schwarzen Stränden“