Indiens Norden

Indiens Norden

Von bunten Tempeln und wilden Tigern

Erleben Sie die unbeschreiblichen Highlights Indiens während einer 11-tägigen Rundreise, die Sie von Delhi über Agra und Jaipur bis nach Ranthambore bringt.

Indien
11 Tage
ab 7.160,- €
  1. Destinationen
  2. Indischer Subkontinent
  3. Indien

Diese Rundreise im Überblick

Indiens Norden
Highlights
  • Neu-Delhi & Delhi mit einem lokalen Guide entdecken
  • Private Sonnenaufgangs-Tour im Taj Mahal
  • Exklusiver Einlass in vergessene Geisterstädte
  • Architektonische Besonderheiten des Landes kennenlernen
  • Die indische Küche und bunten Märkte mit Experten-Guide genießen
  • Im Nationalpark dem majestätischen bengalischen Tiger begegnen

Diese Rundreise im Detail

Delhi
01
Delhi
Erleben Sie eine romantische Rikscha-Fahrt durch die Gassen Alt-Dehlis.

Wir begrüßen Sie herzlichst in Indien! Delhi, die sagenhafte Hauptstadt des Landes, bietet eine perfekte Mischung aus einer spannenden Vergangenheit und einer impulsiven Gegenwart. Lassen Sie sich verzaubern von der einmaligen Kultur und den mitreißenden Geschichten einer bezaubernden Metropole. Ein privater Guide steht Ihnen als Begleitung für Ihre Ausflüge zur Verfügung.

Äußern Sie Ihre individuellen Interessen, um jeden Tag entsprechend Ihrer Wünsche zu gestalten. Besuchen Sie beispielsweise das charmante Alt-Delhi und Jama Masjid, die größte Moschee Indiens. Unternehmen Sie eine amüsante Rikscha-Fahrt durch die engen Gassen bis zum Chandani Chowk, dem wohl lebendigsten Markt der Stadt. Aus alt wird neu und Sie fahren nun nach Neu-Delhi. Die im britischen Stil gehaltene Planstadt schmückt sich mit prachtvollen Villen, dem House of Parliament und dem India Gate.

Delhi
Empfehlung (2 Nächte):The Oberoi New Delhi
DelhiDelhiDelhiDelhiDelhiDelhi
Agra
02
Agra
Genießen Sie exklusiven Zugang zum Taj Mahal inklusive einer persönlichen Führung.

Auf dem Weg nach Agra erwartet Sie die Geisterstadt des Großmoguls, Fatehpur Sikri. Akbar der Große ließ im 16. Jahrhundert bezaubernde Paläste und imposante Haremsanlagen in der Felswüste rund um Agra erbauen. Doch die Kräfte der Wüste waren zu stark für die außergewöhnlichen Bauwerke und die ehemalige Hauptstadt des Mogulreiches wurde zur Geisterstadt. Während Ihrer privaten Führung bestaunen Sie die sagenhaften Paläste, Pavillons, Höfe sowie die Moschee. Anschließend fahren Sie weiter bis Bharatpur für ein herrliches lokales Mittagessen.

Ein ganz besonderes Highlight Ihrer Indienreise ist der Besuch des berühmten Taj Mahals. Am frühen Morgen holt Sie Ihr privater Guide ab und noch im Morgengrauen fahren Sie zu dem märchenhaften Bau, um den faszinierenden Sonnenaufgang zu erleben. Zu dieser Tageszeit sind nahezu keine Besucher zu erwarten und die weiße Marmorfassade wird in ein romantisches Licht getaucht. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen und lassen Sie sich danach zum prachtvollen Roten Fort bringen. Diese Festungs- und Palastanlage stammt aus der Epoche der Mogulkaiser des 16. Jahrhunderts und diente als imposante Residenz der Herrscher. Die touristischen Highlights werden mit persönlicher intensiver Führung und exklusiven Zugängen zu einem wahren Genuss.

Agra
Empfehlung (2 Nächte):The Oberoi Amarvilas
AgraAgraAgraAgraAgraAgraAgra
Jaipur
03
Jaipur
Reiten Sie auf dem Rücken eines Elefanten zur Residenz des Maharadschas.

Heute wartet die rosa Stadt Jaipur auf Sie! Bummeln Sie über den bunten Basar mit seinen aromatischen Düften und besuchen Sie mit Ihrem persönlichen Guide das imposante Amber Fort, die einstige Residenz des Maharadschas von Jaipur. Den Weg hoch ins Fort erleben Sie auf dem Rücken eines Elefanten. Die sanften Riesen bringen Sie komfortabel und sicher bis zum Innenhof. Danach lassen Sie sich vom Zauber des historischen Gebäudes begeistern und lauschen den spannenden Geschichten Ihres Experten-Guides.

Statten Sie auch der Altstadt Jaipurs einen Besuch ab, betrachten Sie die rosafarbenen Gebäude, die der Stadt den Namen „Pink City“ bescherten. Der Stadtpalast, das Observatorium und der berühmte Palast der Winde bilden die Höhepunkte Ihrer Besichtigungen. Sie dürfen einen privaten Bereich des imposanten Stadtpalastes betreten: Als Herr können Sie hier die Fähigkeiten des Turban-Bindens erlernen oder sich als Dame die traditionellen Henna Tattoos malen lassen.

Jaipur
Empfehlung (2 Nächte):The Oberoi Rajvilas
JaipurJaipurJaipurJaipurJaipurJaipurJaipurJaipur
Ajabgarh
04
Ajabgarh
Nehmen Sie an einer Cow Dust Tour teil und erleben Sie die einheimischen Frauen, wie sie die Kühe hüten.

Reisen Sie weiter nach Ajabgarh. Mitten in dieser wunderschönen Wildnis, mit seinen alten Festungen und von Tigern bewohnt, liegt in den Aravalli-Hügeln das Amanbagh. Eine Oase der Ruhe mitten in einer Gartenanlage. Früher Schauplatz königlicher Tigerjagden, erleben Sie pure Erholung an einem Ort, der für seine Schönheit bekannt ist. Entdecken Sie die Stadt Ajabgarh und seine alten Festungen. Es bietet sich Ihnen die Möglichkeit, an einer Cow Dust Tour teilzunehmen. Dabei schauen Sie einheimischen Frauen zu, wie sie bei Sonnenuntergang Kühe hüten. Lassen Sie sich die Wellness-Behandlungen in den Spas nicht entgehen, zum Beispiel in Form einer Maharaja- oder Maharina-Massage.

Ajabgarh
Empfehlung (2 Nächte):Amanbagh
AjabgarhAjabgarhAjabgarhAjabgarhAjabgarhAjabgarhAjabgarh
Ranthambore
05
Ranthambore
Begegnen Sie bengalischen Tigern inmitten ihres natürlichen Lebensraums.

Ihre Reise führt Sie weiter in das nächste umwerfende Haus der Aman-Gruppe, das Aman-i-Khas. Es liegt am Rande des Ranthambore-Nationalpark, Heimat der majestätischen bengalischen Tiger. Machen Sie sich bereit für eine Begegnung mit diesen berühmten Tieren. Ihr ausgebildeter Guide wird Sie durch den Nationalpark führen. Wählen Sie zwischen einer Jeep-Safari und einer Wanderung am Ufer des Somsagar-Sees. Erleben Sie die außergewöhnliche Wildnis und die Tiere. Erkunden Sie die Jain- und Hindu-Tempel im Ranthambore Fort, eines der ältesten Fo in Indien und UNESCO-Weltkulturerbe. Oder besichtigen Sie das Khandar Fort, das auf einem Hügel liegt. Aber auch eine Pferdesafari oder eine Chambal-Flusskreuzfahrt ist eine lohnende Erfahrung, die Sie auf Wunsch erleben können.

Ranthambore
Empfehlung (2 Nächte):Aman-i-Khás
RanthamboreRanthamboreRanthamboreRanthamboreRanthamboreRanthamboreRanthamboreRanthamboreRanthambore
Julia Wacker
Ihre persönliche ReiseberaterinJulia Wacker
Indiens Norden

Ihr unverbindlicher Reisewunsch:

Rundreise „Indiens Norden: Von bunten Tempeln und wilden Tigern“