Four Seasons Resort Nam Hai

Four Seasons Resort Nam Hai

Vietnam

Hoi An
ab 680,-
  1. Destinationen
  2. Asien
  3. Vietnam

Das idyllisch an Vietnams kulturreicher Zentralküste gelegene Four Seasons Resort Nam Hai ist das Tor zu drei außergewöhnlichen UNESCO-Weltkulturerbestätten und bietet eine luftige Erholung am berühmtesten Strand des Landes. Hier erwarten Sie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten – ob Sie nun mit dem Kajak auf dem südchinesischen Meer fahren, die Pracht des kaiserlichen Hue erkunden oder einfach nur ruhige Momente in Ihrer eigenen Villa genießen. Umgeben von vietnamesischem Lack und edler Seide, residieren Sie in direkter Strandlage in einem fantastischen Ambiente und erleben die Sonnenseiten Vietnams hautnah.

Wohnen
Wohnen

Die edlen Villen mit Blick aufs Meer oder die angelegten Gärten des Resorts sind ideal für alle, die eine romantische Ausflucht suchen oder einen Urlaub mit Kindern unternehmen. Sie verfügen über private Terrassen und Regenduschen im Freien. Die luxuriösen Pool-Villen bieten exquisiten Komfort und absolute Privatsphäre. Sie begeistern mit einem beheizten Pool, der von tropischen Gärten umgeben ist, und einem separaten, strohgedeckten Esspavillon. Zusätzlich kümmert sich ein persönlicher Betreuer um alle Ihre Wünsche. Reisen Sie mit einer größeren Gruppe, ist die opulente Beachfront Pool Villa mit fünf Schlafzimmern ideal – hier können bis zu 15 Gäste nächtigen.

Kulinarik
Kulinarik

Beginnen Sie Ihren Tag mit lokalen Frühstücksfavoriten wie frischer Honigwabe und beenden Sie Ihren Abend mit Tandoori-Spezialitäten, umgeben von kunstvoll geschnitzten Paravents. Im luftigen Strandrestaurant Lá Sen können Sie bei globaler Komfortküche und modernen Interpretationen vietnamesischer Klassiker verweilen.

Abends entspannen Sie sich in der eleganten, von Laternen beleuchteten Bar bei einem Litschi-Martini. Alternativ dazu bietet die Beach Bar einen Treffpunkt am weißen Ha My Beach und serviert gehobene vietnamesischen Bar-Snacks und Cocktails, die von der vietnamesischen Mittelküste inspiriert sind.

Aktivitäten
Aktivitäten

Tauchen Sie ein in die vielfältigen Wellness-Praktiken, die im Mittelpunkt der asiatischen Lebensweise stehen, einschließlich privater AntiGravity-, Yoga- und Meditationsstunden. Im Spa bringen acht synchronisierte Quarzkristall-Alchemieschalen Ihre Energien wieder ins Gleichgewicht und schenken Ihnen ein neues Gefühl von Selbstbewusstsein und Gelassenheit. Alte Heiltechniken harmonisieren den Körper und beruhigen die Haut. Für aktive Entspannung sorgen die Tennisplätze und Basketball-Courts, bevor Sie sich in einem der drei traumhaften Infinity-Pools bei einem wohlverdienten Cocktail entspannen oder durch das bezaubernde Hoi An schlendern. Bestaunen Sie das von Tempeln übersäte Heiligtum von My Son und bewundern Sie die Zitadelle der kaiserlichen Stadt Hue.

Das Four Seasons Resort Nam Hai im Detail

Erleben Sie Vietnam bei einem Luxusurlaub im Four Seasons The Nam Hai von seiner schönsten Seite. In direkter Strandlage residieren Sie in einem fantastischen Ambiente, das auch den höchsten Erwartungen gerecht wird. Bei der Gestaltung der Villen wurde viel Wert auf ein Höchstmaß an Komfort und Privatsphäre gelegt. Vietnamesischer Lack und Seide lassen Ihr Herz höherschlagen, während ein exklusiver Butler-Service Ihnen jeden Ihrer Wünsche von den Lippen abzulesen weiß. An der Beach Bar können Sie sich jederzeit einen vorzüglichen Drink mixen lassen, während Sie die unberührte Schönheit des Ha My Beach bewundern. Laufen Sie barfuß am tropischen Strand entlang und fühlen Sie den warmen Sand unter Ihren Fußsohlen. Wenn Ihnen der Sinn nach einer Erfrischung steht, können Sie aus einem der drei Infinity-Pools des The Nam Hai auswählen – oder aber Sie begeben sich in den Spa-Bereich, wo Sie ein typisch fernöstlicher Lotusteich und uralte Heiltechniken erwarten.

Bei kulinarischen Spezialitäten der östlich und westlich inspirierten Küche stärken Sie sich im Gourmet-Restaurant des The Nam Hai für weitere unvergessliche Urlaubstage unter der Sonne Vietnams. Das Four Seasons Resort Resort Nam Hai ist tief in Vietnams kulturellem Kernland verwurzelt und bietet ein Tor zur Kaiserstadt Hue, zum Tempelheiligtum My Son und zu den mit Laternen beleuchteten Straßen von Hoi An – alles UNESCO-Weltkulturerbestätten. Einen Einblick in das malerische vietnamesische Landleben bieten das Gemüsedorf Tra Que und das Fischerdorf Phuoc Hai in der Nähe unserer üppigen Anlage, die an einem privaten, kilometerlangen Abschnitt des Ha My Beach liegt. The Nam Hai ist der ideale Ort, um einen Luxusurlaub mit authentischen Erfahrungen mit Land und Leuten zu verbinden.

Ihre persönliche Reiseberaterin

Christine Follmer
Ihre persönliche ReiseberaterinChristine Follmer
Four Seasons Resort Nam Hai

Sie interessieren sich für:

Luxushotel „Four Seasons Resort Nam Hai“ in Vietnam

Anfrage stellen

Unsere weiteren Empfehlungen