Anfrage stellen

Sri Lankas Geheimnisse

Entdecken Sie die Highlights Sri Lankas während unserer privat geführten Rundreise. Lernen Sie den atemberaubenden Inselstaat in nur 15 Tagen kennen. Tauchen Sie ein in eine ganz andere Welt und genießen Sie Luxus und exklusiven Service

Höhepunkte der Reise

  • Erklimmen des Dambulla Höhlentempels
  • Malerische Zugfahrt von Kandy nach Nuwara Eliya
  • Tee-Erlebnis bei Ceylon Tea Trails
  • Aufregende Tierbeobachtungssafari im Yala-Nationalpark
  • Beobachtung von Blauwalen in Mirissa
  • Erkundung der historischen Galle-Festung
  • Entspannung am schönen Strand von Weligama

Die Reisedauer

Die Reisedauer kann jederzeit frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die hier angegebene Dauer orientiert sich an der hier gezeigten Inspiration. Eine individuelle Gestaltung ist jederzeit möglich.

Der Reisepreis

Der Preis je Person bezieht sich auf die günstigste Reisezeit unter Berücksichtigung der Zimmerkategorie und Verfügbarkeiten zuzüglich eventuell benötigter Flüge, sofern nicht anders ausgewiesen. Der Preis bezieht sich ausschließlich auf die hier skizzierte Beispielreise. Viele Alternativen sind für Sie möglich.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise

In vielen Destinationen haben wir das ganze Jahr über die Möglichkeit, eine tolle Reiseroute zu gestalten. Mit perfekten Aussichten auf ideales Wetter! Die hier angegebene Reisezeit bezieht sich explizit auf die skizzierte Route.

Start und Ziel dieser Reise

Der Beginn und das Ende der Reise beziehen sich auf die hier gestaltete Reise und Route. Natürlich können wir diese auch in individueller Rücksprache mit Ihnen zu alternativen Punkten beginnen und enden lassen.

Der edeltravel Concierge Service

Der edeltravel Concierge Service steht Ihnen jederzeit zur vollsten Verfügung, wenn Sie Fragen haben. Dies gilt vor der Reise, während der Reise und natürlich auch im Anschluss. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die Rufnummer Ihres Kontaktes vor Ort, der Ihnen auch den kleinsten Wunsch erfüllt. Sie haben zudem die Möglichkeit, spontane Anpassungen Ihrer Reise vorzunehmen.

Die edeltravel-Box

Unsere edeltravel-Box erhalten Sie wenige Wochen vor Anreise mit allen Unterlagen - perfekt auf Sie zugeschnitten und individuell zusammengestellt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Sie erhalten diese in einem robusten und hochwertigen Schatulle, die Sie ganz einfach mit auf Ihre Reise nehmen können. So haben Sie immer alles griffbereit.

Essen und Trinken auf dieser Reise

Die Verpflegung auf der Reise können Sie der nachfolgenden Reise entnehmen. Sollten Sie einen individuellen Wunsch, wie bestimmte Restaurant-Besuche, durchgehende Vollpension oder besondere Vorlieben haben, lassen Sie es uns wissen und wir planen alles für Sie im Vorfeld.

In dieser Reise inklusive

Unsere Reisen umfassen einen Rundum-Service: Von der Flugbuchung, über die Reiseplanung berät Sie Ihr persönlicher Reise-Designer zu allen Planungen und nimmt Ihnen alles ab, was die Vorfreude auf eine wundervolle Reise schmälern könnte. Unser Team von erfahrenen Experten findet immer die perfekte Lösung für Sie.

​Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten.

Ihre Reiseagenda

Reisetag 1:

Ankunft - Colombo

Sie werden bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Colombo von unserem örtlichen Team empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

weiterlesen

Ihr Hotel: Residence by Uga Escapes

Residence by Uga EscapesResidence by Uga EscapesResidence by Uga EscapesResidence by Uga Escapes

Reisetag 2:

Die Kultur Sri Lankas

Nach dem Frühstück, fahren Sie in Richtung Anuradhapura. Auf Ihrem Weg besuchen Sie den Aukana Buddha und das Kala Wewa. Der Aukana Budhha ist ein 12 Meter hoher Buddha, der bereits im 5. Jahrhundert erbaut wurde. Er ist für die Singhalesen ein wichtiger, heiliger Ort geworden. Das Kala Wewa ist ein 123 Millionen Kubikmeter großes Wasserreservat, dass von einer spannenden Flora und Fauna umgeben ist und daher sehr sehenswert ist.

Nachdem Sie in Ihrem Hotel eingecheckt haben, besuchen Sie den Jaya Sri Maha Bodhi. Der Jaya Sri Maha Bodhi ist der älteste, von Menschen gepflanzte Baum und wurde vor tausenden von Jahren von Buddha gepflanzt und wird von Buddhisten aus der ganzen Welt aufgesucht.

weiterlesen

Ihr Hotel: Ulagalla by Uga Escapes

Ulagalla by Uga EscapesUlagalla by Uga EscapesUlagalla by Uga EscapesUlagalla by Uga Escapes

Reisetag 3:

Der Minneriya-Nationalpark

Am morgen fahren Sie weiter nach Sigiriya und besuchen den Minneriya-Nationalpark, um Herden von Asiatischen Elefanten in freier Wildbahn zu beobachten. „Die Versammlung der Elefanten“, die unter den weltbesten Tierbeobachtungsspektakeln rangiert, findet in jedem Jahr von Juni bis Oktober statt. Jeden Nachmittag kommen 150 bis 200 Elefanten aus dem Wald heraus ins Freie, um auf den frischen, grünen Weideflächen an den Wasserrändern in den Nationalparks von Minneriya und Kaudulla zu grasen. Sie haben hier ausgezeichnete Möglichkeiten, die soziale Dynamik der Asiatischen Elefanten zu beobachten, z.B. wie die großen Bullen in der Musth um die Weibchen in der Herde untereinander konkurrieren, während die jungen Kälber mit sorgenfreier Unbekümmertheit ihren schelmischen Streichen nachgehen, oft zum Missfallen ihrer wachsamen Mütter in der Herde. Ihr Safariführer kennt die Stellen, an denen man die Elefanten antreffen kann, die jeweils von den Regenfällen abhängen.

weiterlesen

Reisetag 4:

Die Felsenfestung von Sigiriya

Nach einem zeitigen Frühstück erklimmen Sie die Felsenfestung von Sigiriya. Sigiriya, von der einheimischen Bevölkerung „Der Löwenfelsen“ genannt, wurde während der Regierungszeit von König Kashyapa im 6. Jh. n. Chr. zur Hauptstadt. Nachdem der König seinen eigenen Vater, König Dhatusena von Anuradhapura, ermordete, um an den Thron zu gelangen, errichtete er aus Angst vor einem Vergeltungsschlag vom rechtmäßigen Thronfolger Moggallana, der in das benachbarte Indien floh, seinen königlichen Palast auf dem Gipfel dieses 200 Meter hohen Felsens mit einer Festung zu seinem eigenen Schutz. Machen Sie einen Spaziergang durch die liebevoll gestalteten königlichen Gärten und steigen Sie auf den Gipfel, wo heute nur noch Ruinen des königlichen Palastes zu finden sind. Ein Besuch der Fresko-Galerie mit ihren Freskos und der Spiegelwand mit alten Abschriften, die mit der modernen singhalesischen Sprache eine starke Ähnlichkeit aufweisen, sollte man ebenfalls nicht versäumen.

Am Nachmittag schauen Sie sich die nahegelegene Stadt Polonnaruwa an, die zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Hier erfahren Sie mehr über die Königreiche und die Geschichte von Sri Lanka.

weiterlesen

Reisetag 5:

Der Dambulla Höhlentempel

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Kandy und legen einen Zwischenstopp beim Dambulla Höhlentempel ein. Dambulla ist bekannt für seine Felsmalereien und zählt zu den am besten erhaltenen Klostertempel-Höhlenkomplexen in Sri Lanka. Es gibt etwa 150 buddhistische Statuen und mehr als 2000 Quadratkilometer bemalte Wände und Decken in einem Komplex aus fünf separaten Höhlen, die auch einige Hindu-Gottheiten beherbergen.

Anschließend geht es weiter zu Ihrem Hotel. Nach dem Check-In besuchen Sie den berühmten Zahntempel von Kandy und schauen sich dort eine traditionelle Tanzaufführung an.

weiterlesen

Ihr Hotel: The Hermitage Kandy

The Hermitage KandyThe Hermitage KandyThe Hermitage KandyThe Hermitage Kandy

Reisetag 6:

Kandy entdecken

Genießen Sie heute einen Tag zur freien Verfügung und erkunden Sie die Stadt Kandy. Entspannen Sie am Pool oder laufen Sie um den Kandy Lake und genießen Sie eine Tasse frischen Ceylon Tee. Oder Sie besuchen den Königlichen Botanischen Garten von Peradeniya, der als einer der schönsten Gärten Asiens gilt.

weiterlesen

Ihr Hotel: The Hermitage Kandy

The Hermitage KandyThe Hermitage KandyThe Hermitage KandyThe Hermitage Kandy

Reisetag 7:

Nuwara Eliya

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Zugfahrt durch eine malerische Landschaft von Kandy nach Nuwara Eliya und genießen spektakuläre Ausblicke auf Teeplantagen, Nebelwälder und Wasserfälle, während Sie durch das zentrale Hochland reisen. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung, spazieren Sie am See entlang und genießen Sie die Ausblicke auf weite Teefelder.

weiterlesen

Reisetag 8:

Tee - Erlebnisrundgang

Machen Sie nach dem Frühstück die Tee-Erlebnis-Tour, die man bei einem Aufenthalt hier nicht verpassen darf. Sehen Sie sich bei einem gemütlichen Spaziergang, die abwechslungsreichen Landschaften, die exotische Flora, die reiche Vogelwelt und den sanften Rhythmus des Lebens entlang der Wanderwege rund um die Teeplantage an. Der ortsansässige Teebauer im Tientsin wird Ihnen das uralte Teeherstellungsverfahren aus erster Hand zeigen. Sehen Sie den Teepflückern zu, wie sie mit geschickten Händen zwei Blätter und eine Blüte pflücken. Dann geht es zur Fabrik, wo die Umwandlung zum „hergestellten“ schwarzen Tee stattfindet. Die verwendeten Maschinen entsprechen einem sehr britischen Design, von denen einige mehr als 100 Jahre alt sind. Das Verfahren erfordert ein gutes handwerkliches Geschick, das sich seit einem Jahrhundert nicht geändert hat. Die Tour endet mit einer Verkostung von verschiedenen Qualitätsstufen dieses großartigen Tees.

weiterlesen

Reisetag 9:

Mit dem Flugzeug nach Yala

Nach einem entspannten Vormittag in Ihrem Hotel geht es in den Dschungel von Yala. Entdecken Sie Sri Lanka von oben, während Sie mit einem Segelflugzeug fliegen. Die Landschaft auf dieser Strecke ist sehr abwechslungsreich und lässt Sie ein neues Gesicht von Sri Lanka entdecken. Das Ziel des heutigen Tages ist der Yala Nationalpark, den Sie am nächsten Tag erkunden werden.

weiterlesen

Ihr Hotel: Jetwing Yala

Jetwing YalaJetwing YalaJetwing YalaJetwing Yala

Reisetag 10:

Yala Nationalpark

Am frühen Vormittag und späten Nachmittag gehen Sie auf Safaris im Yala Nationalpark, auf der Suche nach Leoparden, Asiatischen Elefanten, Lippenbären, Sumpfkrokodilen und anderen Wildtieren. Während der Trockenzeit von Juni bis September kann man große Ansammlungen von Sumpfkrokodilen in den schwindenden Wasserlöchern sehen. Yala ist mit fast 300 aufgezeichneten Vorgelarten auch ein ausgezeichnetes Reiseziel für Vogelbeobachtung; Blaue Pfaue und Sri Lanka Kammhühner, Einfarb-Haubenadler, Buntstorche, Malabarhornvögel, Heidelbeereulen und grün- und blauschwänzige Bienenfresser zählen zu den Vogelarten, die regelmäßig anzutreffen sind.

weiterlesen

Ihr Hotel: Jetwing Yala

Jetwing YalaJetwing YalaJetwing YalaJetwing Yala

Reisetag 11:

Walbeobachtung und die Galle-Festung

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cape Weligama. Der erste Zwischenstop auf Ihrer Fahrt ist der Strandort Mirissa. Mirissa gilt als der beste Ort der Welt für die Beobachtung von Blauwalen. Halten Sie während der Walbeobachtung auch Ausschau nach Delfinen oder größeren Fischen.

Der nächste Stopp Ihrer Fahrt ist der Ort Galle, der vor allem durch seine von den Niederländern erbaute Galle-Festung berühmt geworden ist. Unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Stadtmauer mit Panoramablick, bevor Sie anschließend in Ihr Hotel in Weligama gebracht werden.

weiterlesen

Ihr Hotel: Cape Weligama

Cape WeligamaCape WeligamaCape WeligamaCape Weligama

Reisetag 12:

Der Strand von Weligama

Nach den letzten 11 aufregenden Tagen, steht heute Entspannung auf dem Programm. Entdecken Sie den schönen Strand von Weligama und genießen Sie die Sonne.

weiterlesen

Ihr Hotel: Cape Weligama

Cape WeligamaCape WeligamaCape WeligamaCape Weligama

Reisetag 13:

Entspannung am Meer

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um sich im Hotel zu entspannen und etwas Zeit am Strand zu verbringen.

weiterlesen

Ihr Hotel: Cape Weligama

Cape WeligamaCape WeligamaCape WeligamaCape Weligama

Reisetag 14:

Strandtag

Genießen Sie heute noch einen weiteren Tag am Strand und nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres luxuriösen Hotels.

weiterlesen

Ihr Hotel: Cape Weligama

Cape WeligamaCape WeligamaCape WeligamaCape Weligama

Reisetag 15:

Sri Lankas Strände

Heute ist schon Ihr letzter voller Tag angebrochen. Genießen Sie daher noch einmal den schönen Strand von Weligama und lassen Ihren Urlaub entspannt ausklingen.

weiterlesen

Ihr Hotel: Cape Weligama

Cape WeligamaCape WeligamaCape WeligamaCape Weligama

Reisetag 16:

Abreise

Heute werden Sie zum Internationalen Flughafen Bandaranaike gefahren. Wir empfehlen Ihnen, drei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein und wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

weiterlesen

Wir beraten Sie gerne

…lassen Sie sich Ihre Reise nach Ihren Wünschen maßschneidern

Ihr Ansprechpartner

Till Brunecker, Geschäftsführer / Inhaber +49 211 9954 8995