Anfrage stellen

Bhutans aufregende Natur und Kultur

Erleben Sie auf dieser 10-tägigen Rundreise durch Bhutan die Schönheiten der Kultur und Landschaft. Entdecken Sie eindrucksvolle Tempel und Klosteranlagen und genießen Sie die atemberaubende Natur.

Höhepunkte der Reise

  • Atemberaubende Ausblicke vom Dochu La Pass
  • Spektakuläre Festung von Punakha
  • Wanderung zum weltbekannten Kloster Tigers Nest
  • Wunderschönes Phobjikha-Tal entdecken
  • Außergewöhnlicher Helikopterrundflug über das schöne Paro-Tal zum Jomolhadi Berg

Die Reisedauer

Die Reisedauer kann jederzeit frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die hier angegebene Dauer orientiert sich an der hier gezeigten Inspiration. Eine individuelle Gestaltung ist jederzeit möglich.

Der Reisepreis

Der Preis je Person bezieht sich auf die günstigste Reisezeit unter Berücksichtigung der Zimmerkategorie und Verfügbarkeiten zuzüglich eventuell benötigter Flüge, sofern nicht anders ausgewiesen. Der Preis bezieht sich ausschließlich auf die hier skizzierte Beispielreise. Viele Alternativen sind für Sie möglich.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise

In vielen Destinationen haben wir das ganze Jahr über die Möglichkeit, eine tolle Reiseroute zu gestalten. Mit perfekten Aussichten auf ideales Wetter! Die hier angegebene Reisezeit bezieht sich explizit auf die skizzierte Route.

Start und Ziel dieser Reise

Der Beginn und das Ende der Reise beziehen sich auf die hier gestaltete Reise und Route. Natürlich können wir diese auch in individueller Rücksprache mit Ihnen zu alternativen Punkten beginnen und enden lassen.

Der edeltravel Concierge Service

Der edeltravel Concierge Service steht Ihnen jederzeit zur vollsten Verfügung, wenn Sie Fragen haben. Dies gilt vor der Reise, während der Reise und natürlich auch im Anschluss. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die Rufnummer Ihres Kontaktes vor Ort, der Ihnen auch den kleinsten Wunsch erfüllt. Sie haben zudem die Möglichkeit, spontane Anpassungen Ihrer Reise vorzunehmen.

Die edeltravel-Box

Unsere edeltravel-Box erhalten Sie wenige Wochen vor Anreise mit allen Unterlagen - perfekt auf Sie zugeschnitten und individuell zusammengestellt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Sie erhalten diese in einem robusten und hochwertigen Schatulle, die Sie ganz einfach mit auf Ihre Reise nehmen können. So haben Sie immer alles griffbereit.

Essen und Trinken auf dieser Reise

Die Verpflegung auf der Reise können Sie der nachfolgenden Reise entnehmen. Sollten Sie einen individuellen Wunsch, wie bestimmte Restaurant-Besuche, durchgehende Vollpension oder besondere Vorlieben haben, lassen Sie es uns wissen und wir planen alles für Sie im Vorfeld.

In dieser Reise inklusive

Unsere Reisen umfassen einen Rundum-Service: Von der Flugbuchung, über die Reiseplanung berät Sie Ihr persönlicher Reise-Designer zu allen Planungen und nimmt Ihnen alles ab, was die Vorfreude auf eine wundervolle Reise schmälern könnte. Unser Team von erfahrenen Experten findet immer die perfekte Lösung für Sie.

​Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten.

Ihre Reiseagenda

Reisetag 1:

Ankunft in Thimphu

Willkommen in Bhutan! Ihr persönlicher Reiseleiter empfängt Sie und bringt Sie zu Ihrem Hotel nach Thimphu. Auf dem Weg dahin besuchen Sie die berühmte Brücke in Tachog Lhakhang, rekonstruiert vom berühmten tibetischen Brückenbauer Thangtong Gyelpo aus original Kettengliedern. Besuchen Sie nachmittags das National Memorial Chorten. Danach geht es weiter zum Buddha Dordenma, einer 50 Meter hohen goldenen Statue des Shakyamuni Buddhas und im Folgenden zur Tempel und Festungsanlage Tashichho Dzong. Diese berühmte Klosterfestung ist zugleich Regierungssitz und beherbergt den Thronsaal des Königs sowie viele wertvolle Heiligtümer des Landes.

weiterlesen

Reisetag 2:

Thimphu - Natur und Kultur entdecken

Beginnen Sie den Tag mit einer kurzen Wanderung zum Tango Goenpa. Vorbei an Rhododendronwälder erreichen Sie das Kloster, das auch als Universität der Buddhisten fungiert. Kehren Sie zum Mittagessen zurück in Ihre Lodge, bevor Sie nachmittags das Webzentrum oder Textilmuseum besuchen. Weben ist Kultur und Tradition in Bhutan. Begeben Sie sich zum Institut für Zorig Chusum, dem Institut für Kunst und Malen und beenden Sie den Tag mit einem Besuch in der Papierfabrik Jungshi. Die Fabrik verwendet die Rinde von zwei Baumarten, dem Daphne-Baum und dem Dhekap-Baum zur Herstellung von traditionellem Papier. Fertigen Sie doch Ihr eigenes Papier als Souvenir an!

weiterlesen

Reisetag 3:

Weiterreise nach Punakha

Während Ihrer Weiterreise nach Punakha fahren Sie durch die wunderschöne Landschaft den Dochu La Pass hinauf. Genießen Sie die tolle Sicht auf das Himalaya-Gebirge. Dieser Pass ist zu Ehren der gefallenen bhutanischen Soldaten erbaut worden. Besuchen Sie die 108 Stupas der Anlage Dochu La. Fahren Sie weiter und spazieren Sie an den Reisfeldern entlang, bevor Sie am Chimi Lhakhang ankommen, auch bekannt als Fruchtbarkeitstempel. Stärken Sie sich nach der Besichtigung in Ihrem Hotel mit einem köstlichen Mittagessen. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, die wunderschöne Punakha Dzong, die zweite Klosterburg Bhutans und Regierungssitz des Distrikts, zu erkunden. Von dieser spektakulären Kulisse aus sehen Sie in der Ferne das Khamsum Yuelley Namgyel Tempel.

weiterlesen

Reisetag 4:

Punakha

Starten Sie am Morgen zu der berühmten Hängebrücke, von der Sie Ihre Wanderung zum Khamsum Yuelley Namgyal Chorten starten. Von diesem Ort haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf das Punakha-Tal. Wandern Sie durch wunderschöne Orte, an Reisfeldern vorbei mit Blick auf die umliegenden Tempel und kommen Sie schließlich am Gilligang Tempel an. Steigen Sie danach den Berg hinab zur Changyul Brücke, kurz vor Punakha Dzong, wo Ihr Fahrer Sie erwartet. Kehren Sie zu Mittag in Ihr Hotel zurück. Abends wird Ihr Reiseführer Sie zum Sangchhen Dorji Lhendrup Lhakhang Nonnenkloster bringen. Der Tempel beherbergt unter anderem eine 14-Fuß-Bronzestatue von Avalokiteshvara (Chenrigzig chagtong Chentong) und ist ein Lern- und Meditationszentrum.

weiterlesen

Reisetag 5:

Weiterreise nach Phobjikha

Nach dem Frühstück bringt Ihr privater Fahrer Sie nach Phobjikha, eins der schönsten Täler des Landes. Es ist das Winterquartier der bedrohten Schwarzhalskrähne, die Anfang Oktober in dieses mildere Klima reisen. Sie erreichen das Dorf Gangtey, in dem Sie die belebte Klosterfestung Gangtey Goemba besuchen. Wandern Sie nach dieser interessanten Besichtigung weiter den Gangtey Naturpfad entlang in das grüne Phobjikha-Tal. Vorbei an Bächen und schönen Gärten erreichen Sie das Dorf Sumchubara und einen Pinienwald. Folgen Sie dem Pfad hinab, durchqueren Sie das Dorf Khewang. Abends haben Sie die Gelegenheit, sich eine Shedra, eine Klosterschule anzuschauen, bevor Sie in der luxuriösen Gangtey Lodge die Nacht verbringen.

weiterlesen

Ihr Hotel: Gangtey Lodge

Gangtey LodgeGangtey LodgeGangtey LodgeGangtey Lodge

Reisetag 6:

Phobjikha - Wanderung zum Gangtay 360° Punkt

Heute geht es auf die Wanderung entlang des Longteng Wanderwegs, der im gleichnamigen Dorf beginnt. Folgen Sie den Weg hinauf durch das Tal entlang der Bambusbüsche und Rhododendronwäldern, vorbei an kleinen Dörfern. In den Wintermonaten grasen Yaks auf den grünen Feldern. Oben erwartet Sie ein spektakulärer Ausblick auf die Gangtay Goemba, die Shedra und das Tal. Bewundern Sie die Meditationshütten und gelangen Sie zum Gangtey 360° Punkt, von wo aus Sie einen spektakulären rundum Blick haben. Bei klarem Wetter sehen Sie bis zum Himalaya. Genießen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung.

weiterlesen

Ihr Hotel: Gangtey Lodge

Gangtey LodgeGangtey LodgeGangtey LodgeGangtey Lodge

Reisetag 7:

Weiterreise nach Paro

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem privaten Fahrer in die Stadt Paro gefahren. Hier entdecken Sie einige von Bhutans ältesten Tempeln und Klosteranlagen. Richten Sie sich erst einmal im Hotel ein, bevor Sie am Nachmittag zum Ta Dzong, dem Nationalmuseum, aufbrechen. Einst Wachturm, enthält es jetzt eine faszinierende Sammlung an Kunst- und Kulturschätzen. Danach können Sie ein traditionelles Bauernhaus besuchen, wo Sie einen Einblick in den Lebensstil der Bauern erlangen und die traditionelle Architektur der bunten und dekorierten Häuser bewundern.

weiterlesen

Ihr Hotel: Six Senses Paro

Six Senses ParoSix Senses ParoSix Senses ParoSix Senses Paro

Reisetag 8:

Paro - Helikopterflug

Unternehmen Sie heute einen Helikopterrundflug und entdecken Sie das schöne Paro-Tal aus der Luft. Ihr Kapitän fliegt Sie über das fruchtbare Tal. Entdecken Sie die Reisfelder, den Paro Fluss und Sehenswürdigkeiten Bhutans. wie Paro Rinpung Dzong, Ta Dzong und der legendäre Paro Takshang oder das Tigernest Kloster, Drugyel Dzong und der Linghi Dzong. Weiter geht der Flug zum Berg Jomolhari, wo Sie in der Nähe landen werden. Wenn Sie von der guten Luft der Hunger überkommen hat, können Sie hier am Fuße des Bergs einen köstlichen Champagnerbrunch genießen, bevor Sie wieder zurückgeflogen werden.

weiterlesen

Ihr Hotel: Six Senses Paro

Six Senses ParoSix Senses ParoSix Senses ParoSix Senses Paro

Reisetag 9:

Paro - Wanderung zum Tigers Nest

Genießen Sie ein frühes Frühstuck, und starten Sie nach einer kurzen Fahrt nach Ramthankha Ihre Wanderung zum Taktsang Kloster, auch bekannt als Tigers Nest. Vorbei an Pinienwäldern, mit Moos bewachsenen Bäumen und flatternden Gebetsfahnen erreichen Sie Ihr Ziel. Dieses Kloster ist eine der am verehrtesten und heiligsten buddhistischen Sehenswürdigkeiten der Welt. Kehren Sie danach zurück in Ihr Hotel und genießen Sie den Nachmittag zur Entspannung im Spa.

weiterlesen

Ihr Hotel: Six Senses Paro

Six Senses ParoSix Senses ParoSix Senses ParoSix Senses Paro

Reisetag 10:

Abreise

Heute ist Ihr Rückreisetag. Wir hoffen, Sie haben Ihren Aufenthalt genossen und viele schöne Eindrücke gesammelt. Sie werden von Ihrem privaten Fahrer zum Flughafen nach Paro gebracht, wo Ihr Rückflug startet. Wir wünschen Ihnen einen schöne Heimreise!

weiterlesen

Wir beraten Sie gerne

…lassen Sie sich Ihre Reise nach Ihren Wünschen maßschneidern

Ihr Ansprechpartner

Till Brunecker, Geschäftsführer / Inhaber +49 211 9954 8995

Diese Rundreisen könnten Sie auch interessieren

Auf den Spuren des Buddhismus

Bhutan