Anfrage stellen

Das Schönste aus Australien und Neuseeland

Erleben Sie auf dieser 23-tägigen Rundreise die Highlights von Australien und Neuseeland. Von spannenden Metropolen, bis hin zu atemberaubender Natur und einmaligen Erlebnissen an unvergleichlichen Orten. Diese Reise wird Sie faszinieren.

Höhepunkte der Reise

  • Pulsierende Metropolen mit Experten-Guides
  • Naturhighlights von Australien
  • Glamping mit Blick auf den Ayers Rock
  • Unterwasserwelt am Great Barrier Reef genießen
  • Die berühmte Great Ocean Road bereisen
  • Neuseelands beste Weingüter
  • Spektakulärer Helikopterflug nach White Island

Die Reisedauer

Die Reisedauer kann jederzeit frei nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die hier angegebene Dauer orientiert sich an der hier gezeigten Inspiration. Eine individuelle Gestaltung ist jederzeit möglich.

Der Reisepreis

Der Preis je Person bezieht sich auf die günstigste Reisezeit unter Berücksichtigung der Zimmerkategorie und Verfügbarkeiten zuzüglich eventuell benötigter Flüge, sofern nicht anders ausgewiesen. Der Preis bezieht sich ausschließlich auf die hier skizzierte Beispielreise. Viele Alternativen sind für Sie möglich.

Die beste Reisezeit für Ihre Reise

In vielen Destinationen haben wir das ganze Jahr über die Möglichkeit, eine tolle Reiseroute zu gestalten. Mit perfekten Aussichten auf ideales Wetter! Die hier angegebene Reisezeit bezieht sich explizit auf die skizzierte Route.

Start und Ziel dieser Reise

Der Beginn und das Ende der Reise beziehen sich auf die hier gestaltete Reise und Route. Natürlich können wir diese auch in individueller Rücksprache mit Ihnen zu alternativen Punkten beginnen und enden lassen.

Der edeltravel Concierge Service

Der edeltravel Concierge Service steht Ihnen jederzeit zur vollsten Verfügung, wenn Sie Fragen haben. Dies gilt vor der Reise, während der Reise und natürlich auch im Anschluss. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die Rufnummer Ihres Kontaktes vor Ort, der Ihnen auch den kleinsten Wunsch erfüllt. Sie haben zudem die Möglichkeit, spontane Anpassungen Ihrer Reise vorzunehmen.

Die edeltravel-Box

Unsere edeltravel-Box erhalten Sie wenige Wochen vor Anreise mit allen Unterlagen - perfekt auf Sie zugeschnitten und individuell zusammengestellt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Sie erhalten diese in einem robusten und hochwertigen Schatulle, die Sie ganz einfach mit auf Ihre Reise nehmen können. So haben Sie immer alles griffbereit.

Essen und Trinken auf dieser Reise

Die Verpflegung auf der Reise können Sie der nachfolgenden Reise entnehmen. Sollten Sie einen individuellen Wunsch, wie bestimmte Restaurant-Besuche, durchgehende Vollpension oder besondere Vorlieben haben, lassen Sie es uns wissen und wir planen alles für Sie im Vorfeld.

In dieser Reise inklusive

Unsere Reisen umfassen einen Rundum-Service: Von der Flugbuchung, über die Reiseplanung berät Sie Ihr persönlicher Reise-Designer zu allen Planungen und nimmt Ihnen alles ab, was die Vorfreude auf eine wundervolle Reise schmälern könnte. Unser Team von erfahrenen Experten findet immer die perfekte Lösung für Sie.

​Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns, Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten.

Ihre Reiseagenda

Reisetag 1:

Ankunft in Sydney

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Sydney werden Sie von unserem örtlichen Team empfangen und in Ihr Hotel gebracht. Den Rest des Tages haben Sie die Gelegenheit, sich auszuruhen oder die Stadt zu erkunden. Entdecken Sie die pulsierende Metropole Sydney mit seinem weltberühmten Opernhaus und den strahlenden Hafen mit seiner bekannten Brücke.

Am Abend haben wir für Sie eine Fahrt durch den Hafen von Sydney geplant. An Bord erwartet Sie ein exklusives Abendessen mit Blick auf die Skyline von Sydney.

weiterlesen

Reisetag 2:

Sydney entdecken

Heute entdecken Sie mit einem privaten Guide die schönsten Ecken von Sydney. Mit dem Insider-Wissen Ihres Guides laufen Sie fernab der Touristen-Pfade durch Viertel, in denen die Kultur der Aborigines noch deutlich zu spüren ist: Entdecken Sie einzigartige Street-Art, lokale Architektur, Lifestyle und Kultur.

Keine Reise nach Sydney ist komplett, ohne die wunderschönen Strände angesehen zu haben. Daher geht Ihre Tour weiter zu den berühmten Stadt-Stränden Sydneys mit einem Mittagessen direkt am Bondi Beach. Ihre Tour endet an einem abgelegenen Strand mit Panorama-Blick auf die Skyline von Sydney. Schauen Sie der untergehenden Sonne zu, während Sie Ihren Tag mit einem Glas Wein am Strand ausklingen lassen.

weiterlesen

Reisetag 3:

Die Blue Mountains

Am heutigen Tag geht es raus aus Sydney und direkt in die Natur. Entdecken Sie mit Ihrem privaten Guide die Wildnis der Blue Mountains: Große Teile der Blue Mountains wurden im Dezember 2000 vor allem wegen der Artenvielfalt der Eukalyptusbäume zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt. Die Blätter des Eukalyptus verdunsten das ätherische Eukalyptusöl, dessen feiner Nebel über den Bergen liegt und die Berge in ein blaues Licht färbt. Atmen Sie die frische Luft und genießen Sie die Ausblicke während Ihrer Wanderung durch die Berge.

weiterlesen

Reisetag 4:

Weiterreise nach Melbourne

Heute geht es für Sie weiter nach Melbourne. Sie werden nach dem Frühstück abgeholt und zum Flughafen von Sydney gebracht, von wo Sie weiter nach Mebourne fliegen.

Melbourne ist die Haupstadt von Victoria. Eine Stadt mit viel Stil, spannender Architektur, Theater und Kunst. Die Stadt lebt und so gibt es an jeder Ecke Programme an Kultur, Film und Festivals, aber auch einige extravagante Design- und Architekturprojekte, die Melbourne zu dem Stil-Vorreiter Australiens machen. Entdecken Sie die Stadt und lassen Sie sich von den vielen Eindrücken begeistern.

weiterlesen

Reisetag 5:

Melbourne entdecken

Mit einem privaten Guide schauen Sie sich heute die schönsten und spannendsten Ecken Melbournes an und erfahren dabei mehr über die Geschichte und Kultur der zweitgrößten Stadt Australiens.

Staunen Sie über die viktorianische Architektur, besuchen Sie die schönsten Cafés, Bars und Boutiquen der Stadt. Genießen Sie die Natur im botanischen Garten und entdecken Sie Melbournes sportliche Seite im berühmten Melbourne Park. Laufen Sie entlang der Strandpromenade oder schauen Sie sich Attraktionen, wie den Yarra Fluss, das Royal Exhibition Building, das Parliament House oder die Fitzroy Gardens an. Melbourne hat unglaublich viel zu bieten und Ihr Guide zeigt Ihnen gern die Ecken, welche Sie am meisten interessieren!

weiterlesen

Reisetag 6:

Die Great Ocean Road

Nur 1,5 Stunden von Melbourne entfernt beginnt die Great Ocean Road und mit ihr Australiens Surfkultur. Atmen Sie die frische Seeluft ein und schauen Sie den Surfern am Bells Beach zu. Die Great Ocean Road ist eine der spektakulärsten Straßen der Welt: Sie führt entlang an riesigen Klippen und wunderschönen Stränden, umgeben von der rauen See. Sie ist Heimat von wilden Koalas und bunten Vögeln.

Genießen Sie diese wunderschöne Natur an Bord eines privaten Flugzeuges und entdecken Sie die Zwölf Apostel, die Landzunge Moonlight Head, den Apollo Bay und weitere spektakuläre Felsformationen, bevor es am Abend zurück nach Melbourne geht.

weiterlesen

Reisetag 7:

Weiterreise zum Uluru

Ab Melbourne fliegen Sie ins Landesinnere von Australien, zum Uluru, wie die Ureinwohner den weltbekannten Ayers Rock nennen. Ein gewaltiger Sandsteinmonolith inmitten des trockenen „Red Centre“.

Ihre Lodge in den kommenden zwei Nächten ist absolut einmalig und besteht aus exklusiven Luxuszelten mit Blick auf den Ayers Rock. Ein mehr als beeindruckendes Erlebnis.

weiterlesen

Ihr Hotel: Longitude 131

Longitude 131Longitude 131Longitude 131Longitude 131

Reisetag 8:

Der Ayers Rock

Heute beginnt Ihr Tag früh am Morgen, denn Sie wandern in Richtung Kata Tjuta, um den Sonnenaufgang zu sehen. Beobachten Sie, wie die Wüste langsam zum Leben erwacht und die Sonne alles in ein rotes Licht taucht. Genießen Sie Ihr Frühstück mit Blick auf die Wüste, bevor Sie wieder zurück in Ihre Lodge wandern und sich entspannen können.

Am Nachmittag fahren Sie zum Ayers Rock, um mehr über die Kultur der Aborigines zu erfahren. Uluru ist der Ausgangspunkt der Aborigines, sodass Sie hier viel über die Kultur, Traditionen und Lebensweisen erfahren können.

weiterlesen

Ihr Hotel: Longitude 131

Longitude 131Longitude 131Longitude 131Longitude 131

Reisetag 9:

Weiterreise nach Port Douglas

Ihre Reise geht heute wieder zurück an die Küste. Sie fliegen vom Uluru nach Cairns, von wo Sie weiter nach Port Douglas reisen. Port Douglas ist eine australische Kleinstadt, die im hohen tropischen Norden des Bundesstaats Queensland am Korallenmeer liegt. Bekannt ist der Ort vor allem für seine Strandhotels und als Ausgangsort für Ausflüge zum Great Barrier Reef sowie den Daintree-Nationalpark.

Verbringen Sie den Nachmittag mit einem Spaziergang durch Port Douglas oder genießen Sie das schöne Wetter am Strand.

weiterlesen

Ihr Hotel: Silky Oaks Lodge

Silky Oaks LodgeSilky Oaks LodgeSilky Oaks LodgeSilky Oaks Lodge

Reisetag 10:

Der Daintree Nationalpark

Heute geht es für Sie in den Daintree Nationalpark. Ein Ureinwohner aus dem Stamm der Kuku Yalanji klärt Sie über die verschiedenen Fischfang-Techniken auf. Die Kuku Yalanji fangen bis heute in traditioneller Art Fische, Krabben und Muscheln. Bei einem Mittagessen am Strand können Sie die Umgebung und Ruhe dieses einmaligen Ortes genießen.

Für den Nachmittag haben Sie zwei Optionen: Entweder nehmen Sie in der Kunstschule an einem Kurs für traditionelle Aborigine-Kunst teil oder Sie wandern mit Ihrem Guide durch den Nationalpark. Erfahren Sie dort mehr über die Flora und Fauna dieser Gegend. Der beeindruckende Regenwald ist Heimat vieler verschiedener Tier- und Pflanzenarten, über die Ihr Guide Sie gern informiert.

weiterlesen

Ihr Hotel: Silky Oaks Lodge

Silky Oaks LodgeSilky Oaks LodgeSilky Oaks LodgeSilky Oaks Lodge

Reisetag 11:

Das Great Barrier Reef

Das Great Barrier Reef vor der Nordostküste Australiens ist die größte zusammenhängende Ansammlung von einzelnen Korallenriffen, der Welt. Im Jahr 1981 wurde es von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und wird als eines der sieben Weltwunder der Natur bezeichnet.

Für Sie geht es heute an Bord eines Segelschiffes hinaus auf das Great Barrier Reef. Entdecken Sie weiße Sandstrände und grüne Palmen, umgeben von bunten Korallengärten. Selbstverständlich dürfen Sie auch in das türkisfarbene Wasser springen und beim Schnorcheln die Korallen aus nächster Nähe betrachten.

weiterlesen

Ihr Hotel: Silky Oaks Lodge

Silky Oaks LodgeSilky Oaks LodgeSilky Oaks LodgeSilky Oaks Lodge

Reisetag 12:

Weiterreise nach Auckland

Es ist Zeit Abschied von Australien zu nehmen, doch kein Grund traurig zu sein, denn es geht heute in Australiens wunderschönes Nachbarland Neuseeland! Sie fliegen von Cairns direkt in Neuseelands größte Stadt Auckland. Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Ihre Unterkunft.

Nutzen Sie den Rest des Tages, um Auckland zu erkunden und ein wenig durch die Stadt zu laufen und sich zu orientieren. Unser Concierge Service steht Ihnen bei Fragen und Wünschen 24 Stunden zur Seite.

weiterlesen

Ihr Hotel: Sofitel Auckland Viaduct Harbour

Sofitel Auckland Viaduct HarbourSofitel Auckland Viaduct HarbourSofitel Auckland Viaduct HarbourSofitel Auckland Viaduct Harbour

Reisetag 13:

Rotorua und die Waikatio Tiefebene

Die heutige Strecke bringt sie aus Auckland hinaus und über die Bombay Hills in die Waikato Tiefebene. Die Tiefebene selbst wird durch den Waikato Fluss geprägt, der sich mitten durch die Landschaft schlängelt. Als längster Fluss Neuseelands ist er ein wichtiger Wasserweg und dient zur Bewässerung der umliegenden Felder. Ihr heutiges Ziel Rotorua befindet sich auf einem Hochplateau, von dem Sie einen weiten Ausblick genießen können. Entdecken Sie die wunderschöne Natur und legen Sie einige Pausen ein, um die Landschaft wirken zu lassen.

weiterlesen

Reisetag 14:

White Island

Lassen Sie diesen Morgen ruhig angehen und entspannen Sie sich ein wenig von der Fahrt und den vielen ersten Eindrücken. Am Nachmittag erwartet Sie dann Ihr nächstes spannendes Highlight. Im Helikopter fliegen Sie nach White Island. Eine im Meer gelegene Insel, welche nahezu komplett aus einem Teilaktiven Vulkan besteht. Sie landen mitten auf dem Vulkan in einer sicheren Zone und erfahren Hautnah mehr über die Entstehung und Geschichte der Insel.

weiterlesen

Reisetag 15:

Hawke's Bay und Cape Kidnappers

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Süden nach Hawke‘s Bay. Als ein von Sonneneinstrahlung begünstigtes Gebiet bietet es nicht nur zahlreiche Erholungsorte, sondern ist wegen seines Weines und seiner Obstplantagen bekannt. Am Östlichsten Teil der Bucht befindet sich Cape Kidnappers, an dessen Spitze Ihre einmalige Lodge liegt. Eine der wohl besten Lodges des Landes mit wundervoller Gastronomie und unvergleichlichen Ausblicken.

weiterlesen

Reisetag 16:

Die Weine Neuseelands

Heute machen Sie einen Ausflug in die bekanntesten Weingärten der Umgebung: Elephant Hill, Church Road, Mission Estate um nur einige zu nennen. Lassen Sie sich durch die Weingüter führen, informieren Sie sich über den Weinanbau in Neuseeland und testen Sie die verschiedensten Weine.

Als kleinen Natur Abstecher empfehlen wir den Besuch der Tölpel Kolonie. Sie können dies auf privat geführter Tour erleben, welche vom Hotel arrangiert wird.

weiterlesen

Reisetag 17:

Weiterreise nach Nelson

Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie heute zum Flughafen von Napier, um von dort weiter nach Nelson, auf die Südinsel Neuseelands zu fliegen. In Nelson angekommen, nehmen Sie erneut Ihren Mietwagen entgegen und fahren westwärts. Bald lassen Sie Nelson hinter sich und die fruchtbaren Felder und Weingärten breiten sich vor Ihnen aus. Motueka und Kaiteriteri sind das Tor in den Abel Tasman Nationalpark. Benannt nach dem holländischen Forscher, der bereits vor Captain Cook Neuseeland entdeckte. Zahlreiche Wanderwege im Park bringen Ihnen diese schöne Gegend näher.

weiterlesen

Reisetag 18:

Der Abel Tasman Nationalpark

Heute wandern Sie durch den wunderschönen Abel Tasman Nationalpark. Der Nationalpark ist berühmt für seine zahlreichen kleinen Buchten mit Sandstränden und türkisfarbenem Wasser und seine Granitklippen. Gleichzeitig sind aber auch mehr als drei Viertel des Nationalparkgebietes bewaldet. Die Tierwelt des Parks wird vor allem durch seine Seevögel geprägt. So können über 70 Vogelarten im Nationalpark gefunden werden.

Mit dem Wassertaxi werden Sie vom nahegelegenen Kaiteriteri zu einer der zahlreichen Buchten gebracht, von wo Sie Ihren Rückweg durch herrliche Natur antreten.

weiterlesen

Reisetag 19:

Weiterreise nach Queenstown

Nach dem Früshtück fahren Sie zurück nach Nelson, um von dort nach Queenstown zu fliegen. In Queenstown nehmen Sie wie gewohnt Ihren Mietwagen entgegen. Die Stadt Queenstown befindet sich am Rande der Südalpen und liegt am Lake Wakatipu. In der verhältnismäßig kleinen Innenstadt befinden sich unzählige Bars und Cafés. Der Lake Wakatipu und seine Umgebung wird von Wanderern, Mountainbikern und Wassersportlern genutzt. Queenstown ist ein Zentrum des Abenteuertourismus. Skifahren, Jetboot-Fahren, Bungeespringen, Mountainbiking und Wandern sind die Hauptaktivitäten, die man von der Stadt aus unternehmen kann.

weiterlesen

Reisetag 20:

Queenstown entdecken

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt, unternehmen Sie eine Bootsfahrt am See oder einen Spaziergang. Gern geben wir Ihnen Tourenvorschläge und Tipps für einen wundervollen Tag in Queenstown.

weiterlesen

Reisetag 21:

Der Lake Tekapo

Von Queenstown geht die Fahrt über den Lindis Pass landeinwärts dem höchsten Berg Neuseelands entgegen. Der Mount Cook ist mit seinem über 3000m hohem Gipfel ein imposanter Anblick. Ein ganz besonderer Stop ist ein Mittagessen in einer nachhaltigen Lachs-Zucht, welche neben Führungen und feinste Gerichte anbieten, bevor Sie Ihre Fahrt zum Lake Tekapo fortsetzen. An Ihrem Ziel, dem Lake Tekapo können Sie den Rest Tages entspannen.

weiterlesen

Ihr Hotel: Lake Tekapo Lodge

Lake Tekapo LodgeLake Tekapo LodgeLake Tekapo LodgeLake Tekapo Lodge

Reisetag 22:

Christchurch entdecken

Sie nähern sich dem Ende der Reise und der größten Stadt der Südinsel – Christchurch. Auf Grund seiner zahlreichen Gärten auch die Gartenstadt genannt, bietet die Stadt eine einzigartige Kultur und viele Cafés und Restaurants. Nutzen Sie den Rest des Tages, um Christchurch zu erkunden.

weiterlesen

Ihr Hotel: The George

The GeorgeThe GeorgeThe GeorgeThe George

Reisetag 23:

Abreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen. Passend zu Ihrem Rückflug fahren Sie mit Ihrem Mietwagen zurück zum Flughafen von Christchurch. Hier treten Sie mit unvergesslichen Erinnerungen und eindrucksvollen Fotos Ihre Heimreise an.

weiterlesen

Wir beraten Sie gerne

…lassen Sie sich Ihre Reise nach Ihren Wünschen maßschneidern

Ihr Ansprechpartner

Till Brunecker, Geschäftsführer / Inhaber +49 211 9954 8995

Zielgebiet: Afrika, Nordamerika, Lateinamerika & Ozeanien

Till war schon früh an der Gründung und Entwicklung namhafter Unternehmen der Tourismusbranche beteiligt und hat umfassende Erfahrung auf allen Kontinenten. Ein persönliches Anliegen war es ihm schon immer, nicht nur Luxushotels und Routen anzubieten, welche bereits bekannt sind. Aus diesem Grund ist er immer auf der Suche nach ganz besonderen und exklusiven Hideaways für Sie. Als Inhaber und Geschäftsführer der edeltravel Luxusreisen GmbH wird er auch Sie mit seinem umfassenden Wissen perfekt beraten.

Diese Rundreisen könnten Sie auch interessieren

Wildlife & Nature in Australien's Westen

Australien

Australien – Luxury Down Under

Australien