Laos, Vietnam & Kambodscha

Laos, Vietnam & Kambodscha

Von magischen Wasserfällen und bunten Lampions

17 Tage lang reisen Sie von Laos über verschiedene spannende Stationen in Vietnam bis nach Kambodscha, um die uralte Historie der Khmer zu erleben.

Laos,Vietnam,Kambodscha
17 Tage
ab 6.149,-
  1. Destinationen
  2. Asien
  3. Laos, Vietnam, Kambodscha

Diese Rundreise im Überblick

Laos, Vietnam & Kambodscha
Laos, Vietnam & Kambodscha Von magischen Wasserfällen und bunten Lampions
Highlights
  • Einmalige Natur in Luang Prabang
  • Magische Atmosphäre der Kuangsi Wasserfälle
  • Geheimnisvolle Tempel
  • Kulturelles Hanoi
  • Kochen mit den Einheimischen in Ky Son
  • Exklusive Kreuzfahrt in der Halong Bucht
  • Aufregende Vespa-Tour durch die pulsierende Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Entdeckung des Mekong-Deltas
  • Beeindruckendes Angkor Wat in Siem Reap

Diese Rundreise im Detail

Luang Prabang
01
Luang Prabang
Erkundigen Sie die faszinierenden Tempel Wat Visoun, Wat Aham und Wat That auf einer spannenden Entdeckungstour.

Willkommen in Laos! Besuchen Sie mit Ihrem privaten Guide den lebhaften Fischmarkt der Stadt und tauchen Sie dabei in den exotischen Rhythmus von Luang Prabang ein. Vom heiteren Markttreiben geht es weiter zum Nationalmuseum, dem ehemaligen Royal Palace. Anschließend stehen die Besichtigungen der faszinierenden Tempel Wat Visoun, Wat Aham und Wat That auf dem Programm. Später verlassen Sie, wenn gewünscht, die Stadt und entdecken charmante traditionelle Dörfer. Ein Besuch der wunderschönen, vom Dschungel umgebenen Kuangsi Wasserfälle darf natürlich nicht fehlen. Genießen Sie den einmaligen Sonnenuntergang bei einer Bootstour auf dem Mekong Fluss und lassen Sie so den ereignisreichen Tag entspannt ausklingen.

Frühaufsteher können am Morgen die orangefarbig gekleideten Mönche beobachten, wie sie ihre Rituale vollziehen und die Essenspenden der Einwohner sammeln. Nehmen Sie einen privaten Transfer zum malerischen Huay Sae Tal und begegnen Sie majestätischen Elefanten. Genießen Sie ein köstliches Lunch-Picknick, bevor Sie mit einem Bambus-Floß die herrliche Flusslandschaft entdecken. Weitere kulturelle Highlights wie die Besichtigung des Wat Xieng Thong und die Bootsfahrt entlang des Mekongs zu den Pak Ou Höhlen warten auf Sie. In den Höhlen bestaunen Sie Tausende goldlackierte Buddha-Statuen, aus reinem Kalkstein gearbeitet. Bei einem Stopp in Ban Xang Hai erfahren Sie mehr über die Herstellung des traditionellen Reisschnapses, auch bekannt als „Lao Lao“.

Luang Prabang
Empfehlung (3 Nächte):Belmond La Résidence Phou Vao
Luang PrabangLuang PrabangLuang PrabangLuang PrabangLuang PrabangLuang Prabang
Hanoi
02
Hanoi
Erleben Sie dörfliche Gastfreundschaft beim gemeinsamen Kochen eines traditionellen Mittagessen mit den Einheimischen.

Besichtigen Sie den Tempel der Literatur, der im Jahre 1076 als Teil der ersten Universität errichtet wurde, um die vietnamesischen Könige und die Angehörigen der Elite zu lehren. Die Gärten und eine gut erhaltene Architektur bieten einen spannenden Blick in die Vergangenheit des Landes. Am Nachmittag besuchen Sie das faszinierende Ethnologie Museum, um mehr über die verschiedenen ethnischen Gruppen Vietnams zu lernen. Im Anschluss fahren Sie in die Altstadt, auch bekannt als die „36 Streets“, wo Sie über den charmanten Hang Be Markt schlendern und durch die vielen kleinen Geschäfte stöbern können. Lassen Sie den Abend in der Altstadt bei einem erfrischenden Getränk ausklingen.

Ein kulinarisches Highlight erwartet Sie in den Kreisen der gastfreundlichen Einheimischen des kleinen Dorfes Ky Son. Genießen Sie die Idylle dieses Ortes und lassen Sie sich in ein privates Haus zum Kochen einladen. Lernen Sie aus erster Hand, ein traditionelles vietnamesisches Mittagessen zuzubereiten. Derart gestärkt können Sie die Landschaft bei einer kleinen Radtour oder auf einem Spaziergang genießen. Treffen Sie die Dorfbewohner, um mehr über ihr alltägliches Leben, die Kultur und Traditionen zu erfahren. Später erreichen Sie Ihr Hotel in Hanoi.

Hanoi
Empfehlung (3 Nächte):Capella Hanoi
HanoiHanoiHanoiHanoi
Halong Bucht
03
Halong Bucht
Erkunden Sie die traumhafte Halong Bucht auf einem eleganten Kreuzfahrtschiff mit zahlreichen Annehmlichkeiten.

Genießen Sie die wunderschöne Landschaft des Red River Deltas mit ihren Reisfeldern und Wasserbüffeln, während Sie auf dem Landweg zur Halong Bucht fahren. Auf Ihrem Kreuzfahrtschiff erwartet Sie ein köstliches Mittagessen. Die Ginger ist ein hochmodernes Schiff, das über lediglich zwölf große und lichtdurchflutete Suiten verfügt – jede mit eigenem Balkon. Auf dem Oberdeck steht Ihnen mehr als genug Platz zur Verfügung, um die Schönheit der Lan Ha Bay aus allen erdenklichen Perspektiven in sich aufzunehmen.

Relaxen Sie im Pool, während die einzigartigen Landschaften vorüberziehen. Ein echtes Highlight ist auch der Indoor-Spa-Bereich des Schiffes mit vielfältigen wohltuenden Treatments und einem Dampfbad. Im 360-Grad-Restaurant besteht das Angebot, beim Live Cooking zuzusehen – und der Indoor Bar können Sie in gepflegter Atmosphäre einen köstlichen Drink zu sich nehmen. Vielfältige Aktivitäten und Ausflüge stehen zur Wahl: Starten Sie zum Beispiel Ihren Tag mit traditionellem Thai Chi auf dem Sonnendeck. Besuchen Sie die Ti Top Inseln oder eines der schwimmenden Dörfer mit einem Bambus-Floß.

Halong Bucht
Empfehlung (2 Nächte):Ginger Cruise
Halong BuchtHalong BuchtHalong BuchtHalong Bucht
Hoi An
04
Hoi An
Unternehmen Sie eine Jeep-Tour ins schöne Hinterland.

Am späten Vormittag setzen Sie wieder Fuß aufs Festland und werden zurück nach Hanoi gebracht. Von hier aus erreichen Sie mit einem kurzen Inlandsflug die zentrale Hafenstadt Danang, wo Sie herzlich begrüßt und zu Ihrem nächsten Ziel, Hoi An, gebracht werden. Entdecken Sie die Stadt individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Wie wäre es mit einer spannenden Jeep Tour ins Bho Hoong Dorf? Mit einem deutschsprachigen Guide entdecken Sie das wunderschöne Hinterland.

Unser Tipp für Food-Liebhaber und Feinschmecker: Nehmen Sie optional an einem ganz besonderen Kochkurs teil. Chefkoch Duc zeigt Ihnen die Geheimnisse und Tricks der kulinarischen Kunst Vietnams.

Hoi An
Empfehlung (3 Nächte):Four Seasons Resort Nam Hai
Hoi AnHoi AnHoi An
Ho-Chi-Minh-Stadt
05
Ho-Chi-Minh-Stadt
Besuchen Sie das idyllische Mekong-Delta und lernen Sie die Kultur und Kulinarik der Einheimischen kennen.

Mit einem kurzen Inlandsflug erreichen Sie die pulsierende Metropole von Vietnam, Ho-Chi-Minh-Stadt. Ihr privater Guide holt Sie aus dem Hotel ab: Schwingen Sie sich auf Ihre Vintage-Vespa und entdecken Sie die Highlights dieser exotisch-fremden Stadt.

Ein Ganztagsausflug führt Sie in das wunderschöne Mekong-Delta. Starten Sie vom idyllischen Dörfchen Huu Dinh aus in die üppige Landschaft mit ihren Reisfeldern und Obstgärten, auf einem dreirädrigen Motorrad (Xe loi). Anschließend erleben Sie das Delta vom Boot aus, gern auch bei einer kleinen Radtour. Lernen Sie mehr über das traditionelle Landleben sowie über den Anbau und die Verarbeitung von Kokosnüssen. Lassen Sie sich auf weiteren Stopps bei den freundlichen Einheimischen von kulturellen und kulinarischen Highlights überraschen. Kehren Sie mit unvergesslichen Eindrücken nach Saigon zurück.

Ho-Chi-Minh-Stadt
Empfehlung (2 Nächte):Park Hyatt Saigon
Ho-Chi-Minh-StadtHo-Chi-Minh-StadtHo-Chi-Minh-Stadt
Siem Reap
06
Siem Reap
Besichtigen Sie das weltberühmte Angkor Wat mit anschließender Gondelfahrt.

Ihr nächstes Ziel ist Kambodschas bekanntes Städtchen Siem Reap. Starten Sie Ihr kambodschanisches Abenteuer bei der geheimnisvollen Roluos-Tempelgruppe. Diese Tempel liegen ein wenig außerhalb von Siem Reap in einer herrlichen Landschaft aus Reisfeldern, kleinen Dörfern und Wäldern. Erkunden Sie die Stadt und ihre Heiligtümer in einem traditionellen Ochsenkarren und holen Sie sich Ihren Segen von den buddhistischen Mönchen. Genießen Sie bei einem traditionellen Khmer-Abendessen eine spektakuläre Show mit traditionellen Aspara-Tänzen.

Erleben Sie die alte Stadt Angkor Thom, die letzte Hauptstadt des Großen Khmer-Reiches unter der Herrschaft von Jayavarman VII. Besichtigen Sie den berühmten Angkor Wat, der die Gipfel des Bergs Mount Meru, und somit die Heimat der Götter darstellen soll. Lassen Sie sich von dem beeindruckenden architektonischen Komplex in den Bann ziehen und lauschen Sie den spannenden Geschichten über das damalige Leben. Im Anschluss können Sie die Atmosphäre und die Landschaft bei einer Gondelfahrt auf dem Festungsgraben von Angkor Thom mit einem Champagner in der Hand genießen. Werfen Sie gern auch einen tieferen Blick in die geheimnisvolle Welt der Tempel Beng Mealea, Beng Banteay Srey und Bantey Samrei, bevor Sie voll herrlicher Träume den Heimweg antreten.

Siem Reap
Empfehlung (3 Nächte):Phum Baitang Resort
Siem ReapSiem ReapSiem ReapSiem ReapSiem ReapSiem Reap

Luxushotels auf dieser Rundreise

Ihre persönliche Reiseberaterin

Christine Follmer
Ihre persönliche ReiseberaterinChristine Follmer
Laos, Vietnam & Kambodscha

Sie interessieren sich für:

Rundreise „Laos, Vietnam & Kambodscha: Von magischen Wasserfällen und bunten Lampions“

Anfrage stellen