Aman Villas at Nusa Dua

Aman Villas at Nusa Dua

Indonesien

Nusa Dua, Bali
ab 985,- €
  1. Destinationen
  2. Asien
  3. Indonesien

Auf Balis südlichster Halbinsel, die für ihre goldenen Strände, Tempel am Meer und nach Frangipani duftenden Hänge berühmt ist, liegen die Aman Villas at Nusa Dua am Pool inmitten üppiger tropischer Gärten. Sie sind der perfekte Ausgangspunkt für eine Reise durch Indonesien und bieten einen Rückzugsort wie im Paradies, der von zwei Butlern und einem Privatkoch betreut wird und einfachen Zugang zu einem privaten Beach Club und dem Bali National Golf Club bietet. Der Name des Resorts wurde von seiner Lage inspiriert und bedeutet übersetzt so viel wie „friedliche Insel“. Getreu seinem Namen verkörpert das einmalige Aman-Resort die Gelassenheit seiner Umgebung.

Wohnen
Wohnen

Aman Villas at Nusa Dua kennzeichnet sich durch 35 freistehende private Villen. Jede Villa hat einen eigenen Pool, der von einer edel gestalteten Terrasse mit bequemen Lounges und Essbereichen im Freien umgeben ist. Die Zimmer sind mit traditionellen balinesischen Motiven geschmückt, die elegant mit modernen Texturen und Designs kombiniert wurden. Auch das Äußere wurde gestaltet, um mit der lokalen Umgebung zu verschmelzen und die tropische Ästhetik von Bali so wenig wie möglich zu beeinträchtigen. Die Dächer der Villen sind im Stil der einheimischen Häuser mit Stroh gedeckt, was die jahrhundertealte lokale Tradition widerspiegelt. Eine Außendusche mit Seerosenteich und ein Badezimmer mit eingelassener Badewanne sind weitere Highlights.

Kulinarik
Kulinarik

Die feine Küche des Resorts nimmt Sie mit auf eine sensorische Reise, die die Geheimnisse Indonesiens und seines kulinarischen Erbes enthüllt. In den Aman Villas at Nusa Dua wird jeder Bissen – sowohl indonesisch als auch international –von Ihrem eigenen Privatkoch nach Ihren Wünschen zubereitet und von zwei persönlichen Butlern serviert. Mit Zutaten vom Markt und täglich frischen Meeresfrüchten wird Sie jede Mahlzeit aufs Neue begeistern; ob ein Grillabend am Strand, ein italienisches Bankett am Pool, ein Abendessen bei Kerzenschein im Garten oder ein balinesischer Kochkurs. Speisen Sie, wo immer Sie wollen, denn ein zentrales Restaurant gibt es nicht.

Aktivitäten
Aktivitäten

Therapien aller Art, von Massagen bis hin zu Salzpeelings und Körperpackungen aus Ton, die von der balinesischen Tradition und Kultur beeinflusst sind, werden in wunderbarer Umgebung in Ihrer komfortablen Villa angeboten. Die Halbinsel Nusa Dua an der Südküste Balis beherbergt die besten Golfplätze der Insel und die schönste Küstenlinie, in der Nähe liegen mit Sanur, Legian und Seminyak aber auch einige von Balis coolsten Einkaufs- und Ausgehvierteln. Der weiße Sandstrand, der von einem Korallenriff gesäumt wird, ist ein idyllischer Ort zum Schnorcheln, Kajakfahren und Segeln. Mindestens einen Sonnenuntergang sollten Sie am Uluwatu-Tempel bewundern, einem auf einem Kalksteinfelsen thronenden Meerestempel aus dem 11. Jahrhundert.

Das Aman Villas at Nusa Dua im Detail

Die zur bekannten Aman-Gruppe zählenden Aman Villas at Nusa Dua sind ein faszinierender Ort der Ruhe und Harmonie. Amanusa bedeutet nicht umsonst übersetzt so viel wie „friedliche Insel“ – an diesem wunderschönen Plätzchen können Sie mit sich selbst und der Natur eins werden und eine vollkommen entspannte Zeit verbringen. Ob ein von der balinesischen Tradition inspiriertes Verwöhnprogramm im exklusiven Spa, Sonnenbaden am Pool oder ein Abstecher an den herrlichen Privatstrand im Amanusa Beach Club – Sie haben die Wahl täglich aufs Neue. Oder möchten Sie sich auf dem hoteleigenen Golfplatz des mondänen Luxusresorts gerne aktiv betätigen? Auch Tennis und Mountainbiking gehören zu den zahlreichen sportlichen Aktivitäten, welche die Aman Villas Ihnen anbieten.

Um ein Maximum an Privatsphäre zu bieten, gibt es nur 35 exklusive Suiten, die durch ihre elegante Einrichtung im typischen Aman-Stil zu begeistern wissen. Asiatische Stilelemente wie traditionelle Alang-Alang-Strohdächer wurden mit modernem Design in Einklang gebracht und im ebenso bequemen wie optisch ansprechenden Himmelbett sind Ihnen schöne Träume garantiert. Gerne können Sie auf Ihrer großzügig angelegten Terrasse oder im eigenen Garten entspannen, bevor Sie sich beispielsweise mit Blick auf das Meer indonesische, thailändische oder italienische Köstlichkeiten servieren lassen. Mindestens einen Sonnenuntergang sollten Sie am Uluwatu-Tempel bewundern, einem auf einem Kalksteinfelsen thronenden Meerestempel aus dem 11. Jahrhundert.

Christine Follmer
Ihre persönliche ReiseberaterinChristine Follmer
Aman Villas at Nusa Dua

Ihr unverbindlicher Reisewunsch:

Luxushotel „Aman Villas at Nusa Dua“, Indonesien

Anfrage stellen

Unsere weiteren Empfehlungen