Amankila

Amankila

Indonesien

Bali, Manggis
ab 937,- €
  1. Destinationen
  2. Asien
  3. Indonesien

Das magische Amankila, was so viel bedeutet wie „friedlicher Hügel“, liegt an einem atemberaubenden Küstenabschnitt an der Straße von Lombok auf einem üppigen Hügel unterhalb des heiligen Mount Agung. Die auf Stelzen gebauten Suiten, die durch mit Frangipani gesäumte Wege durch die Baumkronen verbunden sind, bieten spektakuläre Ausblicke, während ein dreistufiger Infinity-Pool im Herzen des Anwesens Abkühlung verspricht und der Beach Club zu einem privaten schwarzen Sandstrand führt. Als Teil der Aman Resorts, die weithin als eine der besten Hotelgruppen gelten, ist das Amankila als luxuriöses Hideaway in Bali mit seinem hervorragenden Service ein erstklassiges Beispiel dafür.

Wohnen
Wohnen

Mit nur 33 Suiten herrscht eine ruhige Atmosphäre, in der Sie die atemberaubende Umgebung des Resorts gebührend genießen können. Die auf Stelzen errichteten Suiten liegen auf einem grünen Hügel vor der dramatischen Kulisse des Mount Agung und bieten einen herrlichen Blick auf die Meerenge von Lombok und einen Privatstrand. Sie liegen inmitten der Baumkronen, sind wie balinesische Strandhäuser mit privaten Außenterrassen und Alang-Alang-Dächern gestaltet und spiegeln die Linien und den Fluss ihrer ostbalinesischen Umgebung wider. Die Suiten sind über Stufen mit der Rezeption und dem Restaurantbereich verbunden und verfügen allesamt über Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Haartrockner, Minibar, Kaffeemaschine und, auf Wunsch, Fernseher und DVD-Player.

Kulinarik
Kulinarik

Das Amankila serviert exquisite indonesische und internationale Küche mit Produkten aus der eigenen Bio-Farm und dem Garten des Resorts. Die Restaurants am Hang, am Pool und am Meer bieten alle einen atemberaubenden Blick auf die Meerenge von Lombok. Das Resort zelebriert die Geselligkeit und Wärme eines traditionellen Familienessens mit einem nachhaltigen, saisonalen Schwerpunkt, die Speisekarten spiegeln den Reichtum der vulkanischen Erde Balis und seiner Gewässer sowie das kreative Genie der erfahrenen Köche wider. Von westlichen Klassikern bis zu raffinierter indonesischer Küche erwarten Sie hier Gaumenfreuden der ganz besonderen Art.

Aktivitäten
Aktivitäten

Die Therapien des Spas, die sich auf die Energie Ostbalis stützen, zielen auf vollständige Entspannung und Präsenz im Augenblick ab – unter Verwendung natürlicher Zutaten. Zu den besonderen Behandlungen gehört Cita Ening, eine zweieinhalbstündige Behandlung, die einer Art Reinigung durch einen Priester gleichkommt. Für Ihre Yogapraxis steht eine Reihe von Stilen zur Verfügung, die von einheimischen und ausländischen Yogalehrern unterrichtet werden; darunter Hatha, Pranayama und Vinyasa Flow. Testen Sie Ihr Gleichgewicht auf der Slackline im Kokosnusshain, versuchen Sie sich im Strandgolf oder entspannen Sie am Pool des Beach Clubs. Die Natur Balis entdecken Sie am besten auf dem Fahrrad, beim Trekking oder bei einer geführten Ostbali-Tour durch das alte Dorf Tenganan zu den Tempeln und Königspalästen der Region.

Das Amankila im Detail

Inspiriert vom Reichtum der lokalen Traditionen und der Unschuld des unverfälschten Lebensraums schuf Amankila ein exklusives Hideaway-Resort mit Blick auf das rätselhafte türkisfarbene Meer der Straße von Lombok. Die friedliche Lage an den Klippen unterhalb des hoch aufragenden Mount Agung, umgeben von den tropischen Gewässern der Region, ist der ideale Zufluchtsort für romantische, spirituelle, kulturelle und ländliche Aktivitäten. Ein malerischer Infinity-Pool erstreckt sich über drei Ebenen und lässt Sie beim Schwimmen und Erfrischen ganz unterschiedliche Perspektiven erleben. Zieht es Sie stattdessen lieber gleich direkt ans Meer? Dann steigen Sie die wenigen Stufen hinab und machen es sich am feinsandigen Privatstrand bequem. Hier befindet sich auch der Beach Club, der für Sie ein reichhaltiges Angebot an kühlen Getränken und kleinen Snacks sowie Aktivitäten wie Slackline und Strandgolf bereithält.

Die 33 freistehenden Pavillons des Amankila Resorts schmiegen sich inmitten üppiger Vegetation an eine Klippe über dem Meer und bieten Ihnen allen erdenklichen Luxus – inklusive einer privaten Terrasse. Elegantes Aman-Design und traditionelle balinesische Einflüsse sorgen für eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre, die auch Sie in ihren Bann ziehen wird.

Ein breitgefächertes kulinarisches Angebot an meisterlichen Speisen in mehreren Restaurants verwöhnt Ihren Gaumen täglich aufs Neue und bringt Ihnen die indonesische Küche näher. Besuchen Sie unbedingt auch das fantastische Spa des Amankila, gönnen Sie sich die typische Behandlung Cita Ening oder widmen Sie sich Ihrer Yogapraxis in diversen Stilen; darunter Hatha, Pranayama und Vinyasa Flow. Die traumhafte Natur Balis entdecken Sie am besten auf dem Fahrrad, beim Trekking oder bei einer geführten Ostbali-Tour durch das alte Dorf Tenganan zu den Tempeln und Königspalästen der Region.

Christine Follmer
Ihre persönliche ReiseberaterinChristine Follmer
Amankila

Ihr unverbindlicher Reisewunsch:

Luxushotel „Amankila“, Indonesien

Anfrage stellen

Unsere weiteren Empfehlungen